-6°

Sonntag, 25.02. - 10:48 Uhr

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Herzliches Willkommen für ABC-Schützen in Gunzenhausen 12.09.2017 14:14 Uhr



Das ist einer der aufregendsten Tage für Kinder und Eltern gleichermaßen: Der erste Schultag. Auch in Gunzenhausen und Umgebung wurden die neuen Erstklässler herzlich willkommen geheißen. [mehr...]

"Ist das wirklich guter Stil, Herr Bürgermeister?" 12.09.2017 06:03 Uhr

Konkurrenz für Neu-Festwirt Gerhard Widmann — Interview mit Karl-Heinz Fitz


GUNZENHAUSEN - Ein Bierzelt, ein Weinzelt, das war über Jahrzehnte gute Tradition in Gunzenhausen. Heuer allerdings reibt sich nicht nur der neue Festwirt Gerhard Widmann verwundert die Augen: Neben seinem Bierzelt lädt auch das neuen Regionalzelt zum Verweilen ein. Das frühere Weinzelt von Horst Gruber ist fast doppelt so groß wie bisher, und neben einem guten Schoppen können die Kirchweih-Besucher dort auch verschiedene Sorten Gerstensaft genießen. Doch wie kam es, dass sich diese Einkehrmöglichkeit zu einem zweiten Bierzelt gewandelt hat? Der Altmühl-Bote sprach mit Bürgermeister Karl-Heinz Fitz. [mehr...]

Gunzenhausen: Sonne strahlte beim Schäfertanz 11.09.2017 17:36 Uhr

Traditionsveranstaltung auf dem Marktplatz lockte zahlreiche Zuschauer an


GUNZENHAUSEN - Skeptisch waren die Blicke gen Himmel gerichtet. Ob der Regen wohl rechtzeitig aufhört und der Schäfertanz wie geplant auf dem Marktplatz über die Bühne gehen kann? Immer wieder wurden die Smartphones gezückt und die Wetterapps abgefragt und dann – ganz pünktlich – riss der Himmel auf und die Regenschirme standen der traditionellen Veranstaltung, die nur alle drei Jahre zur Gunzenhäuser Kirchweih stattfindet, nicht im Weg. [mehr...]

Märchenhafter Kirchweihumzug 11.09.2017 16:54 Uhr



200 Jahre Grimms Märchen lautete das Motto des diesjährigen Kirchweihumzugs in Gunzenhausen. Die 66 teilnehmenden Gruppen ließen ihre ganze Phantasie walten und entsprechend tummelten sich Rotkäppchen, Frau Holle, Hans im Glück, König Drosselbart, das tapfere Schneiderlein und wie sie alle heißen in den Straßen der Altmühlstadt. [mehr...]

Gunzenhausen: Altes Brauchtum gepflegt 11.09.2017 11:50 Uhr



Nur alle drei Jahre steht der Schäfertanz zur Gunzenhäuser Kirchweih auf dem Programm. Pünktlich zum Beginn riss der Himmel auf, sodass die beliebte Veranstaltung auf dem Marktplatz wie geplant über die Bühne gehen konnte. [mehr...]

Gunzenhausen: Polizei kontrolliert vor den Schulen 11.09.2017 06:17 Uhr

Aktionstage "Sicherer Schulweg" — Eltern sollten auch beim Autofahren Vorbild sein


GUNZENHAUSEN - Damit alle Kinder sicher in die Schule kommen, will die Polizei an "Aktionstagen" in der Nähe von Schulen und Kindergärten verstärkt kontrollieren, ob Autofahrer zu schnell unterwegs sind. [mehr...]

Kerwa Gunzenhausen: Trotz Regen ein schöner Auftakt 10.09.2017 18:01 Uhr

Festtage starteten am Samstag ebenso feucht wie stimmungsvoll


GUNZENHAUSEN - Drei wesentliche Erkenntnisse hat das Auftaktwochenende der Gunzenhäuser Kirchweih erbracht. Erstens haben die Wetterkundler leider des Öfteren recht, zum Beispiel, wenn sie Regen und kühle Temperaturen voraussagen. Zweitens lassen sich die Gunzenhäuser und ihre Gäste nicht davon unterkriegen und zelebrieren eine Eröffnungsveranstaltung auf dem Marktplatz, wie sie der Tradition entspricht und wie sie sich gehört, also einfach schön. Drittens gilt das Hauptinteresse auch in den nächsten Tagen dem Schießwasen, wo gerade das Widmann’sche Zelt und das Riesenrad die Blicke auf sich ziehen. Derweil ist die Frage noch offen, ob ein großes Festzelt und ein durchaus nicht kleines Regionalzelt daneben der Weisheit letzter Schluss sind und ob sich dieses Nebeneinander von zwei Bierzelten überhaupt rechnen wird. [mehr...]

Trachtler und Musikkapellen: So war der Start der Gunzenhäuser Kirchweih 09.09.2017 18:50 Uhr



Der Regen trübte zwar den ersten Tag der Gunzenhäuser Kirchweih 2017. Die Besucher waren trotzdem bester Dinge. Bei der Eröffnung auf dem Marktplatz zogen ganz traditionell Kapellen, Trachtler und Festwagen durch die Stadt. Später folgte der Bieranstich im Zelt. [mehr...]

So kommen Sie sicher zur Kirchweih in Gunzenhausen 09.09.2017 13:00 Uhr

Busse und Bedarfsverkehr mit Taxis für die An- und Abreise ohne eigenen Pkw


GUNZENHAUSEN - Zur Kirchweih in Gunzenhausen kommen die Besucher auch ohne eigenes Auto: Es gibt Extra-Busse und teils Bedarfstaxis. Hier ein Überblick. [mehr...]

Kerwa in Gunzenhausen: So fing alles an 09.09.2017 07:00 Uhr

Seit über 600 Jahren wird in der Altmühlstadt Kirchweih gefeiert - Bierpreis einst: 6 Kreuzer


GUNZENHAUSEN - "Das diesjährige Kirchweihbier soll ja unter aller Kanone sein. Mein Nachbar hat mir erzählt, dass es von ganz mieser Qualität ist!" — So oder so ähnlich mögen die Klagen gelautet haben, Fakt ist, dass 1888 die Gerüchteküche so brodelte, dass sich der Magistrat gezwungen sah, den Gerstensaft zur Untersuchung einzuschicken. Damals wie heute spielt der Hopfentrunk auf der Kirchweih eine wichtige Rolle. Anlässlich der heutigen Eröffnung blicken wir zusammen mit Stadtarchivar Werner Mühlhäußer auf die Geschichte des traditionsreichen Fests zurück. [mehr...]