Samstag, 23.02.2019

|

Video

Was kommt in den Krug?

Diskussion ums Weißenburger Kirchweihbier - 23.02. 06:04 Uhr

WEISSENBURG - Das überraschende Aus für die Weißenburger Brauerei Sigwart hat für ein lokales Bier-Beben gesorgt. Denn mit der Übergabe der Marke an die Eichstätter Brauerei Hofmühl fragt sich auch: Wie geht es mit dem Weißenburger Kirchweihbier weiter? Die regionalen Brauereien der Umgebung haben ihren Hut in den Ring geworfen, während die Brauerei Schneider klargestellt hat, dass sie auch alleine könnte. [mehr...]

Alle Informationen aus Heidenheim

Heidenheim: Flüchtlingsfamilie hofft auf Hilfe vor 3 Stunden

Asylantrag wurde abgelehnt — Tochter benötigt Operation


HEIDENHEIM - Margit Kleemann kann nur den Kopf schütteln. Seit Jahren setzt sich die Ostheimerin für Flüchtlinge ein, die in der Heidenheimer Gundekarsiedlung untergebracht sind, und betreut dort unter anderem das Projekt "Upcycling Werkstatt", eine Nähstube mit Flüchtlings- und Aussiedlerfrauen. Immer wieder stößt sie mit ihrem Engagement an Grenzen, sodass manchmal nur der Schritt in die Öffentlichkeit bleibt. Wie im Fall der Familie Pomyshaieva aus der Ukraine. [mehr...]

Streitschlichter: Konflikte lösen in fünf Phasen 19.02.2019 15:40 Uhr

Schüler der Stephani- und der Altmühlfrankenschule lernten vier Tage lang für ihr neues Amt


HEIDENHEIM/GUNZENHAUSEN - Die Tischtennisplatten sind dicht umlagert, am Kicker ist gerade ein heißes Match im Gange. Schnell wird klar: Unter den 32 jungen Leuten herrscht gute Stimmung. Die Schüler der Stephani-Mittelschule und der Altmühlfrankenschule sind jedoch nicht zu einem "normalen" Schullandheim-Aufenthalt nach Heidenheim gekommen, vielmehr wartet in den vier Tagen hier im Hahnenkamm neben viel Spaß jede Menge Arbeit auf die Teenager. Immerhin sollen sie am Ende fit sein für ihr neues Amt als Streitschlichter an ihren Schulen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das Kloster Heidenheim kommt zurück! 19.02.2019 15:09 Uhr

Eröffnung nach Jahrzehnten der Diskussion


HEIDENHEIM - Die Neugier ist groß, die Spannung steigt. Anfang März öffnet das Kloster Heidenheim seine Pforten, nach jahrzehntelangem Leerstand und mehrjähriger Umbauzeit. [mehr...]

Viel geistliche Musik in und um Treuchtlingen 19.02.2019 06:04 Uhr

In Treuchtlingen, Pappenheim und Heidenheim gibt es heuer insgesamt 17 Konzerte


TREUCHTLINGEN - Die Konzertreihe "Geistliche Musik in und um Treuchtlingen" startet am Freitag, 22. Februar, in ihr Jahresprogramm 2019. [mehr...]

9. März wird ein großer Tag für Heidenheim 07.02.2019 18:32 Uhr

Einweihung der neuen Bildungs-, Dokumentations- und Begegnungsstätte im ehemaligen Klostergebäude


HEIDENHEIM - Am Samstag, 9. März, wird das ehemalige Kloster Heidenheim nach Umbaumaßnahmen und der Sanierung feierlich eröffnet. Im Rahmen der Veranstaltung feiern der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke und die Regionalbischöfin des Kirchenkreises Ansbach-Würzburg, Gisela Bornowski, am Samstag um 14 Uhr einen Gottesdienst im Münster St. Wunibald. Zu dem Festakt hat sich auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann angekündigt. [mehr...]

Deko-Ideen und deftige "Rauchmelder" in Heidenheim 10.12.2018 17:44 Uhr

Weihnachtsmarkt im Klosterhof hatte für Klein und Groß viel zu bieten


HEIDENHEIM - Obwohl das Wetter nicht besonders einladend war, wagten sich viele Besucher vor die Tür, um dem Heidenheimer Weihnachtsmarkt einen Besuch abzustatten. [mehr...]

Rico Langhof übernimmt am Hahnenkamm 30.11.2018 06:00 Uhr

Der Ex-Solnhofener wird ab Sommer neuer Trainer beim Kreisklassisten SG Heidenheim


HEIDENHEIM - Der Nachfolger von Joachim Heinlein als neuer Trainer der SG Heidenheim/Hechlingen/Döckingen steht fest. Im Sommer wird der frühere Solnhofener Torwart Rico Langhof den Fußball-Kreisklassisten (West) übernehmen. [mehr...]

In Heidenheim entsteht ein Gasthof 18.11.2018 07:28 Uhr

Unternehmerfamilie Nürminger hat das Gebäude erworben — Klosterbetriebe GmbH wird gastronomische Einrichtung betreiben


HEIDENHEIM - HEIDENHEIM — Die Firma Nürminger mit Sitz in Burgoberbach und einer Niederlassung in Gunzenhausen-Maicha investiert kräftig in Heidenheim. Es handelt sich um das zentral gelegene Gebäude Marktplatz 1, das lange als Speisegaststätte genutzt wurde und zuletzt leer stand. Das Besondere an diesem Privatvorhaben ist die Verbindung mit dem Klosterprojekt. Die künftige Bildungs- und Dokumentationsstätte Kloster Heidenheim und der "Klostergasthof Heidenheim" werden sich optimal ergänzen und nach außen eine Einheit bilden, hieß es bei einem Pressegespräch in Burgoberbach. [mehr...]

Große Aufwertung für Degersheim 11.11.2018 07:01 Uhr

Dorferneuerung wurde erfolgreich durchgeführt - Viele Maßnahmen


DEGERSHEIM - Die Degersheimer Dorfgemeinschaft kann mit Stolz auf ihre Dorferneuerung zurückblicken. Der Ortsteil der Marktgemeinde Heidenheim hat durch die Maßnahmen eine deutliche Aufwertung erfahren. [mehr...]

Jiddische Lieder und Klezmer in Heidenheim 28.10.2018 15:43 Uhr

"Valeriya Shishkova & die Vanderer" gastieren am Sonntag, 4. November


HEIDENHEIM - Jiddische Lieder und Klezmer präsentieren „Valeriya Shishkova & di Vanderer“ am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr im Münster St. Wunibald in Heidenheim. [mehr...]