-1°

Mittwoch, 12.12.2018

|

Tatort-Schauspieler kommt ins Bergwaldtheater Weißenburg

„Lebkuchenmann“ mit prominenter Besetzung - 12.12. 10:49 Uhr

WEISSENBURG - Das Weißenburg-Stück „Der Lebkuchenmann“ hat seine inhaltliche Premiere gefeiert. Vor gut 150 Zuhörern in der zum Stadtwald gestalteten Schranne präsentierten Autor Franzobel, Regisseur Georg Schmiedleitner und das Leb­kuchenmann-Team erste Einblicke. Und es gab auch Neuigkeiten: Franken-Tatort-Kommissar Andreas Leopold Schadt wird im Bergwaldtheater die Rolle des Lebkuchenmanns übernehmen. Zudem reagiert die Stadt auf die Debatte über die Eintrittspreise beim Lebkuchenmann. [mehr...]

Alle Informationen aus Heidenheim

Deko-Ideen und deftige "Rauchmelder" in Heidenheim 10.12.2018 17:44 Uhr

Weihnachtsmarkt im Klosterhof hatte für Klein und Groß viel zu bieten


HEIDENHEIM - Obwohl das Wetter nicht besonders einladend war, wagten sich viele Besucher vor die Tür, um dem Heidenheimer Weihnachtsmarkt einen Besuch abzustatten. [mehr...]

Rico Langhof übernimmt am Hahnenkamm 30.11.2018 06:00 Uhr

Der Ex-Solnhofener wird ab Sommer neuer Trainer beim Kreisklassisten SG Heidenheim


HEIDENHEIM - Der Nachfolger von Joachim Heinlein als neuer Trainer der SG Heidenheim/Hechlingen/Döckingen steht fest. Im Sommer wird der frühere Solnhofener Torwart Rico Langhof den Fußball-Kreisklassisten (West) übernehmen. [mehr...]

In Heidenheim entsteht ein Gasthof 18.11.2018 07:28 Uhr

Unternehmerfamilie Nürminger hat das Gebäude erworben — Klosterbetriebe GmbH wird gastronomische Einrichtung betreiben


HEIDENHEIM - HEIDENHEIM — Die Firma Nürminger mit Sitz in Burgoberbach und einer Niederlassung in Gunzenhausen-Maicha investiert kräftig in Heidenheim. Es handelt sich um das zentral gelegene Gebäude Marktplatz 1, das lange als Speisegaststätte genutzt wurde und zuletzt leer stand. Das Besondere an diesem Privatvorhaben ist die Verbindung mit dem Klosterprojekt. Die künftige Bildungs- und Dokumentationsstätte Kloster Heidenheim und der "Klostergasthof Heidenheim" werden sich optimal ergänzen und nach außen eine Einheit bilden, hieß es bei einem Pressegespräch in Burgoberbach. [mehr...]

Große Aufwertung für Degersheim 11.11.2018 07:01 Uhr

Dorferneuerung wurde erfolgreich durchgeführt - Viele Maßnahmen


DEGERSHEIM - Die Degersheimer Dorfgemeinschaft kann mit Stolz auf ihre Dorferneuerung zurückblicken. Der Ortsteil der Marktgemeinde Heidenheim hat durch die Maßnahmen eine deutliche Aufwertung erfahren. [mehr...]

Jiddische Lieder und Klezmer in Heidenheim 28.10.2018 15:43 Uhr

"Valeriya Shishkova & die Vanderer" gastieren am Sonntag, 4. November


HEIDENHEIM - Jiddische Lieder und Klezmer präsentieren „Valeriya Shishkova & di Vanderer“ am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr im Münster St. Wunibald in Heidenheim. [mehr...]

Hohentrüdingen war einst Sitz einer Adelsfamilie 27.10.2018 07:49 Uhr

Von der früheren Burg der Grafen zeugt heute nur noch der Kirchturm


HOHENTRÜDINGEN - Wenn am Wochenende in Hohentrüdingen Kirchweih gefeiert wird, erinnert wenig daran, dass der Ort im Mittelalter Sitz einer bedeutenden Adelsfamilie war, die hier in der Burg ihren Familienstammsitz hatte. Ja, sogar die Burg ist verschwunden, sie wurde 1812 zum Abbruch verkauft. [mehr...]

Zentrale Kläranlage für Heidenheim 29.09.2018 17:22 Uhr

Gemeinde greift nach Jahren der Verzögerung das Riesenprojekt an


HEIDENHEIM - Die Gemeinde hat ein umfangreiches Bauprogramm im Bereich der Abwasserentsorgung auf den Weg gebracht. Kernpunkt ist der Bau einer zentralen Kläranlage im Bereich der jetzigen Hechlinger Anlage zwischen Hahnenkammsee und Stahlmühle. An Gesamtkosten rechnen der Bauherr und die Fachleute mit rund 16 Millionen Euro. Auf die Bürger werden damit erhebliche Kosten zukommen. [mehr...]

Hechlingen: Gebete, Gesang und Gegrilltes 09.08.2018 06:45 Uhr

Das Kapellfest hat traditionell viel zu bieten — Oberkirchenrätin kommt


HECHLINGEN AM SEE - Seit über 40 Jahren veranstaltet der Hechlinger Gartenbau- und Fremdenverkehrsverein am zweiten Sonntag im August sein Kapellfest. Gäste aus nah und fern schätzen das gesellige Zusammensein an der Katharinenkapelle, einem der wohl landschaftlich reizvollsten Punkte der Region. [mehr...]

"Scheißladen": Frau rastet auf Polizeiwache völlig aus 25.07.2018 13:46 Uhr

Frau beschimpfte Nachbarn und Beamten und zerschlug Blumentöpfe


GUNZENHAUSEN - Zwei Männer riefen am Dienstag in Heidenheim in Gunzenhausen die Polizei: Sie wurden von einer 44-Jährigen bedroht. Auf der Wache verlor die Frau wenig später völlig die Fassung und nach ihrer zwischenzeitlichen Entlassung eskalierte die Situation dann endgültig. [mehr...]

"Mariechen" bringt Senioren zum Lachen 17.07.2018 06:13 Uhr

TV-Komödiant Volker Heißmann zu Besuch im Heidenheimer AWO-Pflegeheim


HEIDENHEIM - Wenn es ums Thema Lachen geht, kann man Volker Heißmann mit Fug und Recht als Experten bezeichnen. Der Komödiant aus Fürth, TV-Zuschauern seit vielen Jahren als ewig lästernde Witwe "Mariechen" bestens bekannt, zauberte gemeinsam mit Partner Martin Rassau ("Waltraud") schon Millionen Menschen ein Lächeln ins Gesicht. Und das schaffte der 49-Jährige nun auch bei einem ganz besonderen Auftritt im AWO-Pflegeheim in Heidenheim. [mehr...]