12°

Donnerstag, 16.08.2018

|

150 Weißenburger protestieren gegen Asyl-Politik

Diese sei eine "Bankrotterklärung" für die Menschlichkeit - 15.08. 05:46 Uhr

WEISSENBURG - Rund 150 Menschen sind zu einer Protestkundgebung gegen die Flüchtlingspolitik der EU auf dem Weißenburger Marktplatz zusammengekommen. Unter dem Titel „Seebrücke statt Seehofer“ ging es den Initiatoren darum, das Sterben im Mittelmeer zu thematisieren und sich gegen die Kriminalisierung der Helfer zu wehren. Die Kundgebung wurde zu einem offenen Austausch, in dem sich viele Bürger spontan zu Wort meldeten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Alle Informationen aus Höttingen

Fackelt die Feuerwehr die Dorflinde ab? 14.08.2018 06:00 Uhr

Kurioser Mai-Feuerstreit in Weiboldshausen


WEIBOLDSHAUSEN - Tradition gegen Naturschutz: In Weiboldshausen prallt beides seit ein paar Jahren regelmäßig aufeinander. Ursache ist das Walpurgisfeuer beim Aufstellen des Maibaums. Je nach Windrichtung wird dabei die Linde in der Ortsmitte mehr oder weniger stark in Mitleidenschaft gezogen. Ein Unding, findet Dieter Klein, der in dem Ort wohnt. Wenn man das nicht in Kauf nimmt, muss man im Ort die Tradition des Maibaumaufstellens wohl zu Grabe tragen, hält Feuerwehrvorstand Friedrich Wiedemann dem entgegen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Von Bach bis Michael Jackson 21.07.2018 14:42 Uhr

Posaunenchor Weiboldshausen feiert Jubiläum


WEIBOLDSHAUSEN - Fast drei Generationen verbindet der Posaunenchor Weiboldshausen, bei dem die Altersspanne vom jüngsten bis zum ältesten Mitglied 76 Jahre beträgt. Über seinen Nachwuchs freut sich der Chorleiter Jürgen Kamm ganz besonders. Deshalb wird auch von Bach bis Michael Jackson alles gespielt, was Spaß macht. [mehr...]