18°

Montag, 23.04.2018

|

Alle Informationen aus Muhr am See

Triumph in der Hardangervidda 14.04.2018 12:14 Uhr

Florian Gruber siegte beim "Red Bull Ragnarok 2018"


MUHR AM SEE - Das "Red Bull Ragnarok" wird gerne als das härteste Snowkite-Rennen der Welt bezeichnet. 2018 konnte sich der für den Altmühltal-Segelclub Muhr am See startende Florian Gruber zum zweiten Mal den Sieg in der norwegischen Hochebene sichern. [mehr...]

Die Igel erwachen aus ihrem Winterschlaf 08.04.2018 07:40 Uhr

Wärmere Temperaturen locken stachelige Freunde wieder ins Freie


MUHR AM SEE - Die wärmeren Temperaturen locken die ersten Igelmännchen aus ihren Winterquartieren. Erneut sind deshalb alle Naturfreunde aufgerufen, jeden beobachteten Igel dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) zu melden. Seit 2015 versuchen die Naturschützer, mit dem erfolgreichen Projekt "Igel in Bayern" mehr über den heimlichen Gartenbewohner herauszufinden. [mehr...]

Witzig: Heinz-Erhardt-Abend in Muhr am See 19.03.2018 06:18 Uhr

Hans-Joachim Heist begeisterte — Perfekte "Kopie" des Kult-Komikers


MUHR AM SEE - Die Verwandlung von Hans-Joachim Heist, dem Poltergeist Gernot Hassknecht aus der "heute Show", in Heinz Erhardt, den sprachgewandt-humorvollen Feingeist der deutschen Wirtschaftswunderzeit, dauert genau drei Sekunden. [mehr...]

Muhr am See ein attraktiver Wohnort 17.03.2018 12:05 Uhr

Zahl der Bürgerinnen und Bürger kletterte weiter in die Höhe


MUHR AM SEE - Die Gemeinde Muhr am See ist als Wohnort nach wie vor attraktiv. Ging es bereits in den Jahren zuvor kontinuierlich bergauf, konnte auch 2017 ein Einwohnerzuwachs verzeichnet werden. Zum Jahresende waren 2322 Bürgerinnen und Bürger registriert, 35 mehr als noch zwölf Monate zuvor. Darüber freute sich Bürgermeister Dieter Rampe auf der Bürgerversammlung im mit knapp 100 Besuchern nahezu vollbesetzten Schützenhaus. [mehr...]

Muhr: B 13 bekommt neuen Oberbau 15.03.2018 06:44 Uhr

Projekt war eines der Themen der Bürgerversammlung im Schützenhaus


MUHR AM SEE - Das Staatliche Bauamt Ansbach treibt die Sanierung der B 13 voran. In diesem Jahr steht unter anderem der Abschnitt zwischen dem Forsthaus nördlich von Muhr am See und Schlungenhof auf der Agenda. Wie Bürgermeister Dieter Rampe auf der sehr gut besuchten Bürgerversammlung im Muhrer Schützenhaus bekanntgab, rücken am 3. September die Baumaschinen an. Bis November soll dann alles fertig sein. Um diesen Termin zu halten, muss allerdings das Wetter mitspielen. [mehr...]

Arzt aus Muhr am See setzt auf Selbstdisziplin 18.02.2018 07:03 Uhr

Dr. Axel Peiffer hat seine Rezepte gegen die Grippewelle


GUNZENHAUSEN - Gegen Ende des Winters und verstärkt noch durch nasskaltes Wetter nimmt die Zahl der Erkrankungen in Deutschland zu und damit auch im Gunzenhäuser Land. Was macht eigentlich ein Arzt, um angesichts voller Wartezimmer nicht selbst krank zu werden? Wir haben mit dem langjährigen Hausarzt Dr. Axel Peiffer aus Muhr am See gesprochen. Der 70-Jährige ist zwar offiziell im Ruhestand, aber vertretungsweise ist noch des Öfteren in anderen Praxen im Dienst. [mehr...]

Rosenmontagszug in Muhr entzückt die Narren 13.02.2018 11:39 Uhr



Aus einer Bierlaune heraus erst vor drei Jahren entstanden lockte der Muhrer Gaudiwurm zahlreiche Fans an. [mehr...]

Gruber gewann Snowkite-Wettbewerbe in Südtirol 03.02.2018 07:10 Uhr

Ohne Spezialtraining mit den "langen Latten" am Reschensee erfolgreich — Im Winter viel auf zwei Kufen unterwegs — Nach Puerto Rico


MUHR AM SEE - Auch ohne echte Vorbereitung hat Florian Gruber seine Klasse mit dem Snowkite bewiesen. Beim Weltcup am Reschensee ging der Surfer vom Altmühltal-Segelclub siebenmal an den Start – und gewann alle sieben Rennen. Ansonsten war der 24-Jährige in seiner Winterpause vor allem auf Kufen unterwegs. [mehr...]

Ein Muhrer mit einer besonderen Faszination 20.01.2018 06:15 Uhr

Ruhestandspfarrer Günter Niekel ist ein wahrer Glockenkünstler


MUHR AM SEE - Ruhestandspfarrer Günter Niekel liebte schon als Kind den Klang der Glocken. Wenn er mit seiner Mutter zum Grabgießen auf den Friedhof ging, hörte er die Glocken. Während er zur Schule ging, sammelte er Kupfer und Zinn, um selbst einmal eine Glocke zu gießen. Mit 17 Jahren wurde er Bayerns jüngster Mesner in seiner Heimatgemeinde Muhr am See. Den Glockenstrang zog er selbst. [mehr...]

Geburtshaus in Muhr wird zur Hebammenpraxis 18.01.2018 06:00 Uhr

Freudiges Jubiläum für das Geburtshaus in Muhr am See


MUHR AM SEE - Ein ganz besonderes Jubiläum kann das Geburtshaus in Muhr am See feiern: Mit dem kleinen Theo Baumgart aus Schwabach erblickte dort das mittlerweile 200. Kind das Licht der Welt. Trotz dieser freudigen Nachrichten wird sich in der Einrichtung einiges ändern. [mehr...]