17°

Samstag, 23.03.2019

|

Alle Informationen aus Pappenheim

Viel geistliche Musik in und um Treuchtlingen 19.02.2019 06:04 Uhr

In Treuchtlingen, Pappenheim und Heidenheim gibt es heuer insgesamt 17 Konzerte


TREUCHTLINGEN - Die Konzertreihe "Geistliche Musik in und um Treuchtlingen" startet am Freitag, 22. Februar, in ihr Jahresprogramm 2019. [mehr...]

Treuchtlingen: Unfall verursacht und davongefahren 12.02.2019 10:42 Uhr

Drei Menschen kümmerten sich in den vergangenen Tagen nicht um die Schadensregulierung


TREUCHTLINGEN - Bei drei Verkehrsunfällen kamen die Verursacher ihren gesetzlichen Pflichten nicht nach und fuhren davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. [mehr...]

Außenstelle für landkreisweite vhs? 11.02.2019 08:08 Uhr

Zukunftsinitiative für das Europäische Haus in Pappenheim


PAPPENHEIM - Die Gegenwart des Europäischen Hauses in Pappenheim ist trist. Das frisch sanierte und mit moderner Medientechnik ausgestattete Haus ist verwaist. Vier Veranstaltungen gab es 2018. In der jüngsten Sitzung des Stadtrats wurde deutlich, dass die Anstellung eines neuen EHP-Leiters eher unwahrscheinlich ist. Dagegen birgt die Diskussion um eine landkreisweite Volkshochschule neue Chancen für das Europäische Haus. [mehr...]

Bald patrouillieren die Naturpark-Ranger im Altmühltal 08.02.2019 05:55 Uhr

50 Jahre Naturpark: Vier neue Mitarbeiter sollen die Gesichter der Region werden


NÜRNBERG - Vier Naturpark-Ranger sind künftig im Altmühltal unterwegs. Sie sollen nach außen die neuen Gesichter des Naturparks sein, der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert. Über seine Entstehungsgeschichte gibt es einige Legenden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Europäisches Haus ist ohne Programm 07.02.2019 08:54 Uhr

Pappenheimer Einrichtung ist eigentlich nicht mehr existent


PAPPENHEIM - Das Europäische Haus Pappenheim (EHP) liegt weiter im Dornröschenschlaf. Seit Anfang 2018 hat es keinen Leiter, kein Programm, kein Konzept. Im Grunde existiert es aktuell nur auf dem Papier. Das ist verwunderlich, immerhin hatte die Stadt Pappenheim 800 000 Euro an Fördergeldern für die Einrichtung eines solchen Hauses bekommen. Nicht nur mancher Stadtrat fragt sich, ob man unter diesen Voraussetzungen die Fördergelder eines Tages nicht zurückzahlen muss. [mehr...]

Heinrich Haarnagell ist verstorben 05.02.2019 06:00 Uhr

24 Jahre lang Stadtrat in Pappenheim


PAPPENHEIM/BIESWANG - Eine der profiliertesten Persönlichkeiten der Region ist im Alter von 82 Jahren verstorben, eine besondere Stimme ist verstummt: Heinrich Haarnagell, langjähriger Lehrer am Weißenburger Gymnasium, SPD-Stadtrat und Kulturreferent in Pappenheim sowie Initiator vieler Aktivitäten in deren Ortsteil Bieswang. [mehr...]

Treuchtlingen: 2020 soll es an der Senefelder-Schule weitergehen 04.02.2019 06:02 Uhr

Aktuelles Jahr wird wohl ausschließlich für die Behebung der Bauschäden genutzt – Digitalisierung schreitet voran – Haushalt gebilligt


TREUCHTLINGEN - Nach dem Schulausschuss des Kreistags haben nun auch die Mitglieder des Zweckverbands Senefelder-Schule den Haushalt 2019 für die Bildungseinrichtung beschlossen. Das Ziel: Mit dem Bau vorankommen. Doch auch im Altbau passiert etwas. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Outdoor-Kindergarten soll in Göhren im Mai eröffnen 31.01.2019 08:11 Uhr

Alternatives pädagogisches Konzept


PAPPENHEIM/GÖHREN - Im Mai wird mit dem Outdoor-Kindergarten in Göhren ein innovatives und für den Landkreis einzigartiges Projekt seinen Betrieb aufnehmen. Beim 3. Besuchstag am vergangenen Sonntag gab es mehr als 30 Besucher, die sich für das naturverbundene Kinderbetreuungskonzept von Sabine Tober und Martina Rieger interessierten. Ein weiterer Infotag ist am 17. März geplant, bevor der Outdoor-Kindergarten im April mit Schnuppertagen eröffnet wird. [mehr...]

Das Altmühltal sucht eine neue Lamm-Königin 29.01.2019 16:37 Uhr

Frauen ab 18 Jahren können sich ab sofort bewerben


PAPPENHEIM/SOLNHOFEN - Jedes Produkt hat seine Königin. Das gilt für das altmühlfränkische Bier, für das Merkendorfer Sauerkraut und selbstverständlich auch für das Altmühltaler Lamm. Letztere Position wird demnächst neu vergeben und so können sich junge Frauen ab 18 Jahren ab sofort bewerben, um für zwei Jahre Botschafterin der heimischen Schäferkultur zu werden. [mehr...]

Mehrere Unfälle in der Region durch glatte Straßen 29.01.2019 12:16 Uhr

Die Fahrer waren unter anderem zu schnell unterwegs


REHAU/BETZENSTEIN/GEFREES - Schneebedeckte Straßen haben in der Region für mehrere Unfälle gesorgt. Die Polizei bemängelt, dass viele Fahrer einfach zu schnell unterwegs waren. Glücklicherweise blieb es bei leichten Verletzungen.  [mehr...]