30°

Mittwoch, 20.06.2018

|

Noch darf im Stehen gepaddelt werden

Vorerst gibt es weder ein SUP- noch ein Kanu-Verbot auf der Altmühl - 20.06. 06:17 Uhr

SOLNHOFEN/EICHSTÄTT - Das Landratsamt in Eichstätt will nun doch kein schnelles Verbot von Stand-Up-Paddling (SUP) auf der Altmühl. Erst sollen die Forschungsergebnisse einer Studie abgewartet und bewertet werden. Sie SUP-Szene entlang der Altmühl hat sich formiert, um das Verbot abzuwenden. Die Facebook-Gruppe "Nein zur Sperrung der Altmühl für SUPs" hat bereits 217 Mitglieder. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Alle Informationen aus Pfofeld

"Zukunfts-Kommission" zu Gast in Pfofeld 15.06.2018 06:15 Uhr

Ortsbegehung für den Dorf-Wettbewerb am Mittwoch — Landesentscheid steht an


PFOFELD - Beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" steht die nächste Runde an, der Landesentscheid. Dazu kommt die Kommission am Mittwoch, 20. Juni, nach Pfofeld. [mehr...]

Erneute Badewarnung für den Kleinen Brombachsee 15.06.2018 06:00 Uhr

Erhöhte Konzentration von Blaualgen gemessen


ABSBERG/LANGLAU - Kaum ist die Badewarnung aufgehoben, wird sie schon wieder in Kraft gesetzt: Nach den jüngsten Wasserproben warnt das Gesundheitsamt Weißenburg-Gunzenhausen erneut vor dem Baden am Kleinen Brombachsee. [mehr...]

Hausmusik von "Hallelujah" bis zum "Postman" 12.06.2018 06:06 Uhr

"Siggi & Friends" begeisterten ihre Fans in Pfofeld — Hausherr Karl Kleemann spielte am Flügel


PFOFELD - Mit einem gut zweistündigen unterhaltsamen Programm präsentierte sich "Siggi & Friends" zum dritten Mal der Öffentlichkeit, diesmal im sehr gut gefüllten Saal der Gaststätte Kleemann in Pfofeld. [mehr...]

Pfofelder suchen passenden Robin Hood 09.06.2018 17:23 Uhr

Theatergruppe "Vorhangreißer" plant Musicalprojekt für 2019


PFOFELD - "Mittelalterlicher Held gesucht" heißt es derzeit bei den "Pfofelder Vorhangreißern". Die Laienspielgruppe um Elke Kolb will im nächsten Jahr das Musicalprojekt "Robin Hood – für Liebe und Gerechtigkeit" auf die Bühne an der Kapellenruine bringen und braucht dafür noch einen jungen Mann, der die Rolle der Hauptperson übernimmt. [mehr...]

Vier klangvolle Kostbarkeiten im Gunzenhäuser Land 06.06.2018 06:21 Uhr

Konzerte finden in Theilenhofen, Thannhausen, Wald und Kalbensteinberg statt


GUNZENHAUSEN - Es ist wieder so weit: Am kommenden Sonntag, 10. Juni, startet die bei Einheimischen wie Urlaubern gleichermaßen beliebte Veranstaltungsreihe "Klangvolle Sommerabende im Fränkischen Seenland". Zum Auftakt findet in St. Agatha in Theilenhofen ein festlicher Kantatengottesdienst mit dem erweiterten Gunzenhäuser Streichorchester, der Sopranistin Andrea Zeilinger und Mitgliedern der evangelischen Kantorei statt. [mehr...]

Radfahrer prallte bei Langlau gegen Auto 27.05.2018 12:18 Uhr

Der 55-Jährige durchschlug mit dem Kopf die Heckscheibe des Wagens


LANGLAU - Ein Helm kann Leben retten – und schlimmste Verletzungen verhindern. So geschehen nun bei einem Unfall bei Langlau. [mehr...]

Zunftzeichen und Zier: Die Maibäume rund um Gunzenhausen 02.05.2018 11:36 Uhr



An Walpurgis und am 1. Mai wurden in Gunzenhausen und den Dörfern und Gemeinden rund um die Stadt wieder überall Maibäume aufgestellt, um den Baum getanzt und gefeiert. [mehr...]

Großprojekt: Neues Feriendorf am Brombachsee 18.04.2018 05:54 Uhr

Die Anwohner äußerten Kritik, sie fürchten das mögliche Verkehrsaufkommen


PFOFELD - In Langlau entsteht schon bald in der Nähe des Südufers des Kleinen Brombachsees eine Feriensiedlung mit 51 Einzel- und elf Doppelhäusern. Zumindest hat der Gemeinderat die Pläne nun einstimmig bestätigt. [mehr...]

Klares Ja für "Freizeitpark Langlau" bei Kleinem Brombachsee 13.04.2018 17:30 Uhr

Ein Konzept für Ferienhäuser mit viel Grün - Kritik an isolierter Bebauung


PFOFELD - Der Gemeinderat Pfofeld hat sich einstimmig für den "Freizeitpark Langlau" in der Nähe des Kleinen Brombachsees entschieden. Der Ball liegt im Spielfeld einer Münchner Firma. Betroffene Bürger sind teils empört wegen mangelnder Kommunikation. [mehr...]

"Eine ganz heiße Nummer" auf Pfofelder Bühnenboden 26.03.2018 17:30 Uhr

"Vorhangreißer" unterhalten ihr Publikum großartig mit frech-frivolem Lustspiel


PFOFELD - Ein Dorf in Aufruhr: Gefühlt das gesamte Pfofeld (plus Umgebung) drängte sich im Gemeindezentrum, um die neueste Produktion seiner "Vorhangreißer" nicht zu verpassen. Die immer professioneller agierende Laientheatertruppe lieferte mit der Premiere von "Eine ganz heiße Nummer" ein starkes Bühnenstück ab. Dessen Schauplatz und Handlungsträger: ein Dorf in Aufruhr. [mehr...]