Montag, 23.10. - 02:54 Uhr

|

Alle Informationen aus Solnhofen

Als Schlampe beschimpft: Streit in Solnhofen eskaliert 18.10.2017 13:07 Uhr

Handfeste Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen


SOLNHOFEN - Als eine Solnhofenerin von einer Freundin erfuhr, dass eine 31-jährige Solnhofenerin sie als "Schlampe" und "Hure" bezeichnet hatte, gab es kein Halten mehr und es folgte eine handfeste Auseinandersetzung. [mehr...]

Die Urvögel und ein Polit-Mord 15.10.2017 07:50 Uhr

Fränkisches Krimimusical mit bewährten Kräften


SOLNHOFEN - Bei den Urvögeln hat sich zuletzt einiges getan. Rolf Böhme hat das Ensemble verlassen und mit Stefanie Mendoni und Nico Jilka gingen zwei neue an Bord. Dort verstärken sie die beiden Haudegen Claudia Kurrle und Peter Knobloch. Letzterer stammt aus Solnhofen und sorgt dafür, dass seine Vögel in steter Regelmäßigkeit auch mal in der alten Heimat vorbeischauen, wo er noch immer das halbe Jahr wohnt. [mehr...]

Lass es Hirn regnen! 15.10.2017 07:18 Uhr

HG. Butzko und seine Verzweiflung über die Welt


HG. Butzko ist ein steter Gast in Solnhofen. Schon zu den Zeiten, da man den Baseballcapträger aus dem Pott allenfalls in seiner Lieblingstrinkhalle in der Heimat mit vollem Namen kannte. Inzwischen ist er eine der größeren Figuren des deutschen Kabaretts. Deutscher Kleinkunstpreis 2014, Bayerischer Kabarettpreis 2016 … Läuft bei dem! [mehr...]

Treuchtlinger Stein berührt die Wolken 23.09.2017 06:04 Uhr

Franken-Schotter baut Fassaden für die New Yorker Skyline - Naturstein-Hersteller wächst rasant


DIETFURT/TITTING - Franken-Schotter mit Hauptsitz im Treuchtlinger Ortsteil Dietfurt, seinem großen Natursteinwerk in Petersbuch sowie weiteren Standorten in Roth und im Landkreis Eichstätt ist nach eigenen Angaben „Deutschlands führendes Naturstein-Unternehmen“. Vom regionalen Schotterwerk hat sich die Firma in den vergangenen Jahren zu einem „Global Player“ entwickelt, der rasant wächst und dessen „Dietfurter Kalkstein“ das Gesicht von Wolkenkratzern und Repräsentationsbauten prägt. [mehr...]

Schwere Verbrennungen nach Kurzschluss 19.09.2017 13:33 Uhr

51-Jähriger aus Weißenburg-Gunzenhausen musste in eine Spezialkinik nach Murnau geflogen werden


MÖRNSHEIM/SOLNHOFEN - Mit schweren Verbrennungen ist am Montagnachmittag ein 51-jähriger Arbeiter aus dem südlichen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen nach einem Arbeitsunfall in die Unfallklinik nach Murnau geflogen worden. [mehr...]

Von Solnhofen nach China – Fußballreise ins Reich der Mitte 25.08.2017 08:36 Uhr

Markus Vochezer betreute für den FC Ingolstadt Fußballcamps mit rund 350 Kindern


SOLNHOFEN - Die chinesischen Fußballclubs gaben zuletzt Unsummen für Fußballspieler aus. Alleine für den Kölner Anthony Modeste zahlte der Erst­ligist Tianjin Quanjian die stattliche Transfersumme von über 34 Millionen Euro. Der Markt scheint zu boomen. Auch der Zweitligist FC Ingolstadt 04 treibt seine Internationalisierung weiter voran, will sich im bevölkerungsreichs­ten Staat der Erde mittelfristig eine Marke aufbauen und richtete deshalb in China fünf „Audi FC Ingolstadt Soccer Camps“ mit über 350 Kindern aus. Mit dabei: Markus Vochezer aus Solnhofen. [mehr...]

Bahnlärm ist in Solnhofen weiter Thema 18.08.2017 11:20 Uhr

Bürger können ihre Beschwerden online einreichen


SOLNHOFEN - Bundestagsabgeordneter Artur Auernhammer (CSU) hat sich über die aktuelle Situation mit dem Bahnlärm im Altmühltal informiert. Bei einem Termin in Solnhofen tauschte sich Auernhammer mit CSU-Ortsverbandsvorsitzenden Se­bastian Münch über die Möglichkeiten der Lärmreduzierung aus. Bis nächste Woche können Bürger der Bahn noch mitteilen, wo und wie stark sie sich von Bahnlärm betroffen fühlen. [mehr...]

Der Borkenkäfer lässt in Treuchtlingen die Nadeln rieseln 05.08.2017 06:09 Uhr

Wie Förster und Waldbesitzer mit dem Insekt zu kämpfen haben


TREUCHTLINGEN - Wenn man im Wald ganz leise ist, dann kann man es rieseln hören. Von den Fichten fallen die Nadeln. Die Bäume werfen ihr Laub nicht ab, weil es zu trocken wäre, sondern weil der Borkenkäfer sie so nachhaltig geschädigt hat, dass sie langsam absterben. Das Jahr 2017 könnte eines der schlimmsten Borkenkäfer-Jahre seit den katastrophalen Jahren 2005 und 2006 werden. [mehr...]

Fossilientage und Sola-Markt locken nach Solnhofen 03.08.2017 12:00 Uhr

Am Wochenende ist in der Altmühlgemeinde einiges geboten


SOLNHOFEN - Das Bürgermeister-Müller-Museum und sein Förderverein veranstalten ihr gemeinsames Ferienaktions-Programm für Fossiliensammler, Hobbydinologen und steinbegeisterte Gäste. Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. August, laufen jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr die beliebten Solnhofener Fossilientage. Am Sonntag öffnet zudem der Sola-Markt in der Bahnhofstraße. [mehr...]

Treuchtlingen: Der Borkenkäfer nimmt überhand 22.07.2017 06:06 Uhr

In Altmühlfranken fallen derzeit ganze Waldstücke dem gefräßigen Insekt zum Opfer – Forstbetriebsgemeinschaft und Waldbauern bangen


DIETFURT - Die befürchtete Katastrophe für die heimischen Wälder scheint dieses Jahr Realität zu werden: Der Borkenkäfer-Befall ist kaum noch unter Kontrolle. [mehr...]