Samstag, 23.02.2019

|

Video

Was kommt in den Krug?

Diskussion ums Weißenburger Kirchweihbier - 23.02. 06:04 Uhr

WEISSENBURG - Das überraschende Aus für die Weißenburger Brauerei Sigwart hat für ein lokales Bier-Beben gesorgt. Denn mit der Übergabe der Marke an die Eichstätter Brauerei Hofmühl fragt sich auch: Wie geht es mit dem Weißenburger Kirchweihbier weiter? Die regionalen Brauereien der Umgebung haben ihren Hut in den Ring geworfen, während die Brauerei Schneider klargestellt hat, dass sie auch alleine könnte. [mehr...]

Alle Informationen aus Weißenburg

Was kommt in den Krug? 23.02.2019 06:04 Uhr

Diskussion ums Weißenburger Kirchweihbier


WEISSENBURG - Das überraschende Aus für die Weißenburger Brauerei Sigwart hat für ein lokales Bier-Beben gesorgt. Denn mit der Übergabe der Marke an die Eichstätter Brauerei Hofmühl fragt sich auch: Wie geht es mit dem Weißenburger Kirchweihbier weiter? Die regionalen Brauereien der Umgebung haben ihren Hut in den Ring geworfen, während die Brauerei Schneider klargestellt hat, dass sie auch alleine könnte. [mehr...]

Zu schnell in die Tankstelle in Weißenburg gefahren 22.02.2019 18:00 Uhr

Gunzenhausener verursachte hohen Sachschaden


WEISSENBURG - Da traute man seinen Augen kaum: Mitten in der Selbstbedienungstankstelle an der Dettenheimer Straße in Weißenburg lag eine Zapfsäule – völlig demoliert. Der Grund: ein Unfall wegen überhöhter Geschwindigkeit. [mehr...]

TSV-1860-Legende Helmut Vierke wird 70 22.02.2019 16:01 Uhr

Der Weißenburger machte Hunderte von Spielen für seinen Verein


WEISSENBURG - Er ist nicht nur ein Urgestein des TSV 1860 Weißenburg, sondern auch eine Trainer-Legende: Helmut Vierke, der am Samstag seinen 70. Geburtstag feiert. [mehr...]

Oma aus einer anderen Welt 22.02.2019 15:53 Uhr

Nonna von Thomas de Padova


WEISSENBURG - Es ist ein großes Buch, das Thomas de Padova da geschrieben hat. Weil es im Kleinen so viel entdeckt. Der Journalist musste nicht in die hintersten Winkel des Erdballs reisen, um auf eine fremde Welt zu stoßen. Er fand sie in der Küche seiner Großmutter. In einem kleinen weiß gekalkten Haus, am Ende einer steilen Straße in Mattinata. Einem Dorf im italienischen Gargano, in dem es nach Rosmarin und der Adria riecht. [mehr...]

Volle Hütte beim Poetry-Slam 22.02.2019 15:50 Uhr

Der Weißenburger Dichterwettstreit boomt


WEISSENBURG - Der Poetry-Slam boomt nicht nur in den großen Unistädten! Auch in Weißenburg meldete man zuletzt dreimal ausverkauft und musste Besucher nach Hause schicken, weil bei aller Liebe niemand mehr in den kleinen Saal des Irish Pubs zu pressen war. [mehr...]

Bahnrad-WM heuer ohne Anna Knauer 22.02.2019 09:03 Uhr

Radsportlerin des RC Germania Weißenburg wurde überraschend nicht nominiert, startete zuletzt aber in Neuseenland und China


WEISSENBURG - Die Bahnrad-Weltmeisterschaft 2019 in Pruzkow (Polen) findet ohne Anna Knauer statt. Der Name der 23-jährigen Radsportlerin vom RC Germania Weißenburg fehlte überraschend bei dem vor wenigen Tagen vom Bund Deutscher Radfahrer benannten Aufgebot. Zudem bangt die aus Schernfeld stammende und inzwischen in Eichstätt lebende Athletin um ihre Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio. [mehr...]

Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen wird Sperrzone 21.02.2019 16:33 Uhr

Wegen der Blauzungenkrankheit


WEISSENBURG - Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen wird ab Sonntag zum Sperrgebiet der Blauzungenkrankheit erklärt. Grund dafür ist ein Ausbruch der Krankheit im Rems-Murr-Kreis, weswegen eine Restriktionszone mit einem Radius von 150 Kilometern eingerichtet wird, teilte das Landratsamt am Donnerstag mit. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Wettbewerb für die Jugend 21.02.2019 08:17 Uhr

Einsendungen noch bis zum 3. März möglich


WEISSENBURG - Die Weißenburger Fototage rufen zum zweiten Mal zu einem Jugendfotowettbewerb auf, der von der Treuchtlinger Wilhelm- und Christine Hirschmann Stiftung gesponsert wird. Mitmachen kann grundsätzlich jeder, der nicht älter als 18 Jahre ist und in Bayern wohnt. [mehr...]

Ein nichtsnutziger Arsch und eine tote Frau 21.02.2019 07:56 Uhr

Krimi-Monat in der Luna Bühne: Teil zwei


WEISSENBURG - Eigentlich wollte die Weißenburger Bühne die „Todesfalle“ zum Krimi-Monat März beisteuern, doch dann wurde kurzfristig umdis- poniert. „Spurlos verschwunden“ heißt stattdessen das Ersatzstück, und das klingt auch ziemlich spannend. [mehr...]

Die Altenpflege bleibt, die Kinderpflegeschule geht 21.02.2019 06:00 Uhr

Veränderungen bei den Berufsfachschulen auf der Wülzburg


WEISSENBURG - Die Rummelsberger Diakonie betreibt insgesamt gleich drei Berufsfachschulen auf der Wülzburg: Eine für Kinderpflege, eine für Altenpflege und die Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung. Da kann man als Außenstehender schon mal leicht durcheinander kommen und etwas verwechseln. Nur so sind die Gerüchte zu erklären, die derzeit in Weißenburg die Runde machen. Behauptet wird jedenfalls, dass die Berufsfachschule für Altenpflege schließt. Was definitiv falsch ist, wie wir recherchiert haben. [mehr...]