-0°

Montag, 27.02. - 07:43 Uhr

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Montessori-Schule bald komplett in Pleinfeld 26.02.2017 11:13 Uhr

Standort-Entscheidung für alternative Schulform ist gefallen


Montessori-Schule bald komplett in Pleinfeld

PLEINFELD/WEIBOLDSHAUSEN - Die Montessori-Schule Weißenburg-Gunzenhausen soll mittelfristig komplett in Pleinfeld angesiedelt werden. Die Neubauplanungen des Träger­vereins nehmen nun an Fahrt auf. Die Regierung von Mittelfranken hat die Zahl von 150 bis 200 Schülern bestätigt und ein erstes Raumprogramm dafür erstellt. [mehr...]

Vollsperrungen in Weißenburg: Harte Zeit für Autofahrer 25.02.2017 09:38 Uhr

Ab Montag zwei große Straßen in der Innenstadt gesperrt


Vollsperrungen in Weißenburg: Harte Zeit für Autofahrer

WEISSENBURG - Für Weißenburgs Autofahrer stehen anstrengende Wochen bevor. Gleich zwei große Straßen in der Innenstadt werden ab Montag für längere Zeit gesperrt. [mehr...]

Erkan Dinar entschuldigt sich und will Hilfe annehmen 24.02.2017 12:00 Uhr

Stellungnahme zu Kneipenvorfällen


Erkan Dinar entschuldigt sich und will Hilfe annehmen

WEISSENBURG - Drei Wochen lang hat sich der Weißenburger Stadt- und Kreisrat Erkan Dinar (Die Linke) zu seinen Eskapaden in zwei Weißenburger Lokalen ausgeschwiegen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nackter Wahnsinn zum Jubiläum 24.02.2017 10:50 Uhr

Die Weißenburger Bühne


Nackter Wahnsinn zum Jubiläum

WEISSENBURG - Die Weißenburger Bühne wird heuer 30 und steht voll im Saft. Angefangen hat alles 1983 mit einer kleinen Gruppe theaterbegeisterter Bürger, die das historische Stück „Weißenburger Szenen 1634“ spielten. Vier Jahre später wurde der Verein Weißenburger Bühne 87 aus der Taufe gehoben. [mehr...]

Der Weißenburger Schatz ist zurück 23.02.2017 17:30 Uhr

Archäologische Staatssammlung räumt das Museum ein


Der Weißenburger Schatz ist zurück

WEISSENBURG - Der Römerschatz ist zurück. Nach gut zwei Jahren ist der wertvollste Fund der Weißenburger Historie wieder in seiner Heimat. Mit­arbeiter der Archäologischen Staatssammlung brachten den 114-teiligen Schatz in den vergangenen Tagen zurück ins Römermuseum. Das eröffnet am 10. März mit einem Festakt neu. Dann kommt nach 150 Jahren auch ein ganz besonderes Stück der Weißenburger Römergeschichte in die Stadt zurück. Das wichtigste Militärdiplom des Römischen Imperiums. [mehr...]

Altmühlfranken müssen für Straßensanierung zahlen 23.02.2017 12:00 Uhr

Bausatzung macht vor allem auf den Dörfern Angst


Altmühlfranken müssen für Straßensanierung zahlen

WEISSENBURG - Die Straßenausbaubeitragssatzung (SAB) kommt über den Landkreis. Die meisten Bürgermeister sind sich einig: Auf lange Sicht wird die Beteiligung der Bürger an Straßensanierungen nicht zu verhindern sein. Allerdings sind die Folgen von Gemeinde zu Gemeinde höchst unterschiedlich. Nicht zuletzt in manchen Dörfern geht jetzt die Angst um. Auf dem Jura lehnt man eine Einführung weiter ab und spielt auf Zeit. [mehr...]

Erkan Dinar: „Ich bleibe in der Stadt“ 22.02.2017 18:00 Uhr

Linken-Politiker dementiert Gerüchte um Umzug


Erkan Dinar: „Ich bleibe in der Stadt“

WEISSENBURG - Seitdem Dekanin Ingrid Gottwald-Weber bei der jüngsten Mitgliederversammlung von „Weißenburg hilft“ mitgeteilt hat, dass Erkan Dinar sein Engagement aus privaten Gründen einstellt, mehren sich die Gerüchte. So wird unter anderem kolportiert, dass der Stadt- und Kreisrat (Linke) sich mit dem Gedanken trägt, nach Landshut oder Berlin umzuziehen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Ei-Attacke auf Haus des Weißenburger OB 21.02.2017 14:57 Uhr

Unbekannte bewarfen Jürgen Schröppels Haus


Ei-Attacke auf Haus des Weißenburger OB

WEISSENBURG - Böses Erwachen für Jürgen Schröppel: Als der Weißenburger Oberbürgermeister am Dienstagmorgen aus der Haustür trat, musste er feststellen, dass sein Haus mit Eiern beworfen worden war. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

TSV-1860-Volleyballerinnen eroberten Bezirksliga-Spitze 21.02.2017 08:33 Uhr

Zwei Weißenburger 3:0-Heimsiege öffneten am jüngsten Spieltag das Tor zur Landesliga


TSV-1860-Volleyballerinnen eroberten Bezirksliga-Spitze

WEISSENBURG - Mit zwei 3:0-Heimsiegen hat die erste Volleyball-Damenmannschaft des TSV 1860 Weißenburg den Sprung an die Tabellenspitze der Bezirksliga geschafft und hat nun die große Chance, direkt in die Landesliga aufzusteigen. [mehr...]

Kampf um Friedensbaum 21.02.2017 07:00 Uhr

Ein Ginkgo soll in Weißenburg einem Neubauprojekt weichen


Kampf um Friedensbaum

WEISSENBURG - Ein Baum bewegt die Gemüter in Weißenburg. Es geht um den Ginkgo vor der ehemaligen Gärtnerei Bauer an der Niederhofener Straße. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden