16°

Samstag, 22.09.2018

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Ein absoluter Geheimtipp 19.09.2018 08:52 Uhr

Christina Baumer in ihrer Zweitkarriere


WEISSENBURG - Christina Baumer ist eigentlich Schauspielerin. Und zwar eine, die man aus dem Fernsehen kennt. Nicht in den Hauptrollen, aber in Reihe zwei hat sie bereits in zahlreichen Filmen und Serien mitgewirkt. Zuletzt zum Beispiel in dem umstrittenen Münchner Porno-Tatort Hardcore, wo sie als unverkrampfte Landpomeranze im Pornogeschäft unterwegs war. [mehr...]

Weißenburg: Cabrio gestohlen und damit einen Unfall gebaut 19.09.2018 08:03 Uhr

Polizei hat zwei Tatverdächtige festgenommen


WEISSENBURG - Eine echte Räuberpistole hat am Dienstag in Weißenburg ihr Ende in einem Gartenzaun an der Ecke Jahn- und Otto-Rieder-Straße gefunden. Dort landete um die Mittagszeit ein Mercedes-Cabrio-Oldtimer, der frühmorgens gestohlen worden war. [mehr...]

Weißenburger Bergwaldtheater steht vor Jubiläumssaison 18.09.2018 10:08 Uhr

„Der Lebkuchenmann“ und sechs weitere Veranstaltungen


WEISSENBURG - Das Programm für die Jubiläumssaison 2019 im Weißenburger Bergwaldtheater steht. Der Kulturausschuss des Stadt­rats hat es abgesegnet. Schwerpunkt werden die zehn Aufführungen des Stücks „Der Lebkuchenmann“ aus der Feder von Stadtschreiber Franzobel sein. [mehr...]

Wird die Gefahr für "Geschenk des Himmels" größer? 17.09.2018 16:36 Uhr

Diskussion in Weißenburg über die Zukunft des (längst nicht mehr allgemein) arbeitsfreien Sonntags — Blick auf den Einzelhandel


WEISSENBURG - Die Sonntagsruhe erfreut sich nach wie vor großen Rückhalts in der Gesellschaft. Eine Aufweichung der Regelungen aber könnte, so die Hoffnung vieler, den in Bedrängnis geratenen ländlichen Raum mit neuen Impulsen beleben. Ein Interessenskonflikt, dem sich in einer Diskussionsrunde nun die Landtagskandidaten im Weißenburger Kulturzentrum "Karmeliterkirche" stellen durften. Eine Publikumsfrage sorgte beinahe für einen Eklat. [mehr...]

Zeugensuche: Parkende Autos mit Kürbissen beworfen 17.09.2018 13:54 Uhr

Mehrere Vorfälle wurden der Polizei in Weißenburg gemeldet


WEISSENBURG - Ein seltsamer Fall der Sachbeschädigung beschäftigt die Polizei in Weißenburg seit Freitag: Ein oder mehrere Unbekannte bewarfen parkende Autos wiederholt mit Kürbissen und richteten so einen nicht unerheblichen Schaden an. [mehr...]

Großübung in Suffersheim 16.09.2018 14:12 Uhr



Vollen Einsatz mussten die Feuerwehrler aus Suffersheim, Dettenheim, Haardt, Rothenstein, Neudorf, Geislohe und Weißenburg bei einer großen Brandschutzübung am Samstagnachmittag in Suffersheim zeigen. Angenommen wurde der Brand einer Scheune am Waldhof und es wurde eine Person vermisst. Etwa 100 Feuerwehrler waren im Einsatz, um für den Ernstfall zu trainieren. Stadtbrandinspektor Klaus Knaupp lobte den tatkräftigen Einsatz der Feuerwehrler. Auch Oberbürgermeister Jürgen Schröppel machte sich ein Bild des Geschehens. [mehr...]

Wenn es in der Schule nur Buchstabensuppe gibt 16.09.2018 13:26 Uhr

Zum Umgang mit Legasthenie und Dyskalkulie


WEISSENBURG/LANGENALTHEIM - Gerade hat die Schule angefangen. Überall die Bilder strahlender Steppkes mit Schultüte und Zahnlücken. Nicht bei allen bleibt die Begeisterung erhalten. Neben den normalen Beschwernissen, die ein Gang durchs deutsche Schulsystem mit sich bringt, gibt es andere Dinge, über die man stolpern kann. Die Rede ist von einer Rechtschreib- oder Rechenstörung. Statis­tisch betrachtet haben etwa ein bis zwei Kinder pro Klasse solche Probleme. Wolfram Jakob, Diplom-Pädagoge und diplomierter Legasthenie- und Dyskalkulietrainer aus Langen­altheim, behandelt solche Fälle seit mehr als 20 Jahren. Zum Schulstart ruft er zu mehr Sensibilität im Umgang mit diesem Thema auf. Denn: In den allermeisten Fällen kann man diesen Kindern helfen. [mehr...]

Weißenburger Römerfest am ersten Septemberwochenende 2019 15.09.2018 06:04 Uhr

Terminfindung war überaus schwierig


WEISSENBURG - Das Römerfest 2019 in Weißenburg wird am ers­ten Septemberwochenende gefeiert und damit noch in den Sommerferien. Dafür hat sich der Kultursenat des Weißenburger Stadtrats entschieden. [mehr...]

Tierischer Einsatz auf B13: Polizeistreife rettet Enten-Trio 14.09.2018 17:41 Uhr

Enten sorgten auf Bundesstraße für Bremsmanöver und gefährliche Situationen


WEISSENBURG - Mit einem ungewöhnlichen Einsatz hatte es die Weißenburger Polizei am Freitagmorgen zu tun: Drei Enten auf Abwegen haben im Berufsverkehr für diverse Bremsmanöver der Autofahrer und nicht ungefährliche Situationen auf der Bundesstraße 13 gesorgt. [mehr...]

Post aus dem Darknet: Fränkische Polizei stellt Drogen-Duo 14.09.2018 16:01 Uhr

Haftbefehl erlassen: Junges Paar muss sich vor Gericht verantworten


ANSBACH - Zwei Kilogramm Amphetamin, etwa 300 Ecstasy-Tabletten und ein gutes Dutzend Marihuanapflanzen: Bei Hausdurchsuchungen bei einem Paar aus Westmittelfranken traf die Polizei voll ins Schwarze. Es gibt auch einen Verdacht, woher die Drogen kamen. [mehr...]