Montag, 23.10. - 07:58 Uhr

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Ökumene schön, Evangele schöner 15.10.2017 07:26 Uhr

Ein Theologe referiert


WEISSENBURG - Die Ökumene ist so in Mode, dass man zweifeln kann, ob man zwei Konfessionen braucht. [mehr...]

„60er Cafe“ startet 15.10.2017 07:22 Uhr


WEISSENBURG - Für „sein 60er Cafe“ war er wieder unterwegs, mit dem „Moped“ – wie er von seiner schweren Maschine spricht: Addi Weierich, seit über 15 Jahren ehrenamtlicher Betreiber und Organisator der beliebten Senioren-Reihe. [mehr...]

Die Weißenburger Lachnacht 15.10.2017 07:08 Uhr

Interessantes Format feiert Premiere


WEISSENBURG - Die erste Weißenburger Lachnacht also. Hinter diesem ziemlich ansatzlos herbeigeflogenen Projekt versteckt sich ein humoristisches Franchise-Modell. Die Coburger Künstleragentur Streckenbach hat sich das Format ausgedacht und befüllt es aus dem reichen Vorrat ihrer Kabarettisten und Comedians. Mit Erfolg. In 25 Städten quer durch die Republik läuft das Format, von Spalt bis Bad Salzschlirf, zum Teil im siebten Jahr in Folge. [mehr...]

Weißenburger Gastroszene im Umbruch 15.10.2017 06:00 Uhr

Sechs Traditionsgaststätten suchen einen neuen Pächter


WEISSENBURG - In Weißenburgs Gastrowelt ist derzeit ordentlich Bewegung. Der Torwart hat gerade zugesperrt, wird aber schon im Dezember wiedereröffnet. Die Kanne, das Sigwarts Bräustüberl, der Araunerskeller und der Hirsch suchen nach neuen Pächtern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fight Factory holte reihenweise Pokale 14.10.2017 08:57 Uhr

Erfolge für die Kampfsportgemeinschaft bei den Bayerischen Titelkämpfen


ELLINGEN/PLEINFELD - Die Kampfsportgemeinschaft Fight Factory besteht aus den Vereinen der TSG Ellingen und dem FC Pleinfeld. Thomas Schaffrath, der Trainer, Spartenleiter und Kopf der „Kampf-Fabrik“, erlebte jetzt mit seiner kleinen Abordnung einen wahren Medaillen- und Pokalregen bei der Offenen Bayerischen Kampfsport- und Kickboxmeis­terschaft in Giebelstadt bei Würzburg. [mehr...]

Ellingen lockt die Jäger an 14.10.2017 06:46 Uhr

Messe am Schloss findet heuer zum vierten Mal statt


ELLINGEN - Bis zum morgigen Sonntag finden in Ellingen die internationalen Jagd- und Fischereitage statt. Die Veranstaltung lockt bereits zum vierten Mal Jäger und Fischer aus ganz Deutschland in die Deutschordensstadt und hat sich zweifellos fest etabliert. Heuer kam sogar eine königliche Hoheit zur Eröffnung nach Ellingen. [mehr...]

Weißenburg ist Kläranlagen-Vorreiter in Bayern 13.10.2017 15:33 Uhr


WEISSENBURG - Die Stadt Weißenburg ist bayernweit führend: Gestern wurde erstmals eine vierte Reinigungsstufe einer Kläranlage im Freistaat in Betrieb genommen. Mittels Ozon und nachgeschalteten ­Filtern sollen in dem Pilotprojekt Arz­neimittelrückstände, Pflanzenschutzmittel oder Mikroplastik aus dem Abwasser entfernt werden. Eine „wegweisende Technik“, wie der leitende Ministerialrat Erich Englmann vom Bayerischen Umweltministerium ges­tern in Weißenburg betonte. [mehr...]

Was bedrückt die Menschen in Altmühlfranken? 13.10.2017 07:53 Uhr

Kunstprojekt von Wächter: „Jeder hat sein Päckchen zu tragen“


WEISSENBURG - „Jede(r) hat ihr/sein Päckchen zu tragen“, heißt die Installation, die die Weißenburger Fotografin und Künstlerin Gerhild Wächter in ihrer Wohnung eingerichtet hat. Bislang landeten 72 verschiedenste Päckchen in Wächters Wohnung Auf der Wied. Mit verschiedensten Inhalten und in verschiedenster Verpackung. Ein Projekt, das am Ende vor allem eines zeigt: Zeitmangel heißt das Päckchen, das alle zu tragen haben . . . [mehr...]

Dettenheim: Autohaus will aussiedeln 13.10.2017 06:01 Uhr

Neubau entsteht direkt an der Umgehungsstraße


DETTENHEIM - Das Autohaus Karl Hilpert will erweitern und plant dazu einen Neubau nahe der Dettenheimer Umgehungsstraße. Der Weißenburger Stadtrat hat jetzt einstimmig für eine dafür notwendige Änderung des Flächennutzungsplanes votiert. [mehr...]

TSV 1860 und SVW wollen zurück in die Erfolgsspur 13.10.2017 05:47 Uhr

Bezirksliga-Auswärtsspiele für Weißenburg (in Marienstein) und Wettelsheim (in Ornbau)


WEISSENBURG - Das war bislang gewiss kein „Goldener Oktober“ für den TSV 1860 Weißenburg und den SV Wettelsheim in der Fußball-Bezirksliga Süd. Im Gegenteil: Die Weißenburger haben zuletzt zwei Spiele verloren und sind vom ersten auf den fünften Rang zurückgefallen. Die Wettelsheimer kassierten gar drei Niederlagen binnen acht Tagen und stehen auf dem ersten Abstiegsplatz. Bei beiden Teams sind zudem die Punkte gegen den (abgemeldeten) SV Seligenporten II futsch – aber das geht anderen Vereinen genauso. [mehr...]