-0°

Donnerstag, 13.12.2018

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Der "Lebkuchenmann" lässt von sich hören 01.12.2018 06:00 Uhr

Erste öffentliche Lesung aus dem Jubiläumsstück des Bergwaldtheaters


WEISSENBURG - Am Sonntag, 9. Dezember, gibt es eine Premiere: Erstmals werden Ausschnitte des Weißenburg-Stücks „Der Lebkuchenmann“ präsentiert. Autor Franzobel und Regisseur Georg Schmiedleitner werden mit dem Team Szenen lesen und die Hauptfiguren vorstellen. Die Schranne wird sich dazu in den Weißenburger Stadtwald verwandeln, verrät eine Pressemitteilung. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. [mehr...]

Ein zweiter Markttag in Weißenburg 01.12.2018 06:00 Uhr

Künftig soll auch mittwochs Wochenmarkt sein


WEISSENBURG - Weißenburg bekommt ab dem Frühjahr einen weiteren Wochenmarkttag. Dies gab Oberbürgermeister Jürgen Schröppel (SPD) in der Stadtratssitzung am Donnerstagabend bekannt. [mehr...]

Bekommt Weißenburg eine Großtagespflege? 30.11.2018 06:00 Uhr

CSU will prüfen lassen, ob diese Betreuungsart eine Alternative wäre


WEISSENBURG - Die CSU-Stadtratsfraktion will wissen, ob eine sogenannte Großtagespflege als zusätzliches Angebot der Kinderbetreuung und vor allem zur Überbrückung von Engpässen in Weißenburger Kindertagesstätten geeignet ist. Einen entsprechenden Antrag haben die Christsozialen gestellt. In Gunzenhausen gibt es die Großtagespflege bereits seit knapp zwei Jahren. [mehr...]

Ein Auto brannte in Weißenburg aus 29.11.2018 16:38 Uhr


WEISSENBURG - Ein spektakulärer Fahrzeugbrand hat sich am Donnerstagnachmittag in der Weißenburger Frühlingstraße in der Galgenbergsiedlung ereignet. [mehr...]

Naturpark Altmühltal feiert Doppeljubiläum 29.11.2018 16:23 Uhr

Radtourismus bleibt weiterhin ein Zugpferd


WEISSENBURG - Der starke Sommer hat dem Naturpark Altmühltal eine prächtige Saison beschert. Dies belegen die vorläufigen Zahlen, die Christoph Würflein, Geschäftsführer des Tourismusverbands Naturpark Altmühltal, auf der Mitgliederversammlung in Wellheim vorlegte. [mehr...]

Jede Menge schwedischer Welthits in Weißenburg 29.11.2018 06:00 Uhr

Die Show "Super Abba" kommt im Januar erneut nach Altmühlfranken


WEISSENBURG - Abba ist Kult. Abba verbindet Generationen. Die Songs der vier Schweden kennt bis heute jedes Kind. Im Januar nächs­ten Jahres sind sie live auf der Bühne im Kulturzentrum Karmeliterkirche zu erleben. Die Show „Super Abba“ macht nach dem Erfolg im Februar dieses Jahres am Donnerstag, 24. Januar, nächsten Jahres erneut Station in Weißenburg. [mehr...]

Weißenburg hat ein professionelles Tonstudio 29.11.2018 06:00 Uhr

Michael Gabler hat sich das Musikstudio Nordklang eingerichtet


WEISSENBURG - „About“ ist der Titel des Konzerts von Michael Gabler am Freitag, 30. November, ab 20 Uhr auf der Luna Bühne. Der Weißenburger Musiker und Sänger hat nach seiner Hamburger Zeit wieder in Weißenburg Wurzeln geschlagen und sein Portfolio erweitert. In der Dettenheimer Straße 10 betreibt er nun das Musikstudio Nordklang. [mehr...]

Weißenburg: Regent meldet erneut Insolvenz an 28.11.2018 06:00 Uhr

Zum dritten Mal innerhalb von fünf Jahren


WEISSENBURG - Was lange Zeit so hoffnungsvoll aussah, ist erneut gescheitert: Der Weißenburger Edelschneider „Regent“ musste erneut Insolvenz beantragen. Auch den neuen Eigentümern ist es innerhalb knapp zwei Jahren nach der Übernahme offenbar nicht gelungen, die einstige Edelmarke zurück auf den Erfolgskurs zu bringen. Am Montagabend wurde Insolvenzantrag gestellt. Als vorläufiger Insolvenzverwalter wurde Hartmut Krüger von der Nürnberger Kanzlei Dr. Schmitt & Kollegen bestellt, der bereits die Insolvenz im November 2016 abgewickelt hat. Derzeit sind dort knapp 50 Mitarbeiter beschäftigt. [mehr...]

Weißenburger Ringer unterlagen im letzten Heimkampf der Saison 28.11.2018 06:00 Uhr

TSV 1860 musste sich in der Bayernliga Nord mit 14:20 gegen den Tabellenzweiten SC 04 Nürnberg geschlagen geben


WEISSENBURG - Bei den letzten Heimkämpfen der diesjährigen Verbandsrunde hat es für die Ringer des TSV 1860 Weißenburg einen Sieg bei den Schülern (gegen den ASV Hof) und eine Niederlage für die junge Männer-Staffel (gegen den SC 04 Nürnberg) gegeben. [mehr...]

Bestseller-Autor und hauptberuflicher Sympath 27.11.2018 10:13 Uhr

Jan Weiler liest in Weißenburg aus Teil III der Pubertier-Saga


WEISSENBURG - Jan Weiler ist nett. Und er sieht so aus, als könnte er gut nebenan wohnen. Im Grunde tut er das auch irgendwie, denn Jan Weiler hat genau die Probleme, die alle haben. Mit dem Unterschied, dass er in der Lage ist, darüber herrliche Bücher zu schreiben. Jan Weiler ist Bestseller-Autor, Sympath und kommt nach mehr als 900 Lesungen in ganz Deutschland endlich nach Weißenburg. Gerade noch rechtzeitig vor einer ganz großen Lesepause. [mehr...]