Sonntag, 21.01. - 13:42 Uhr

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Die Bergwaldtheatersaison läuft stark an 04.01.2018 06:01 Uhr

Bislang 4400 Tickets verkauft


WEISSENBURG - Die Bergwaldtheatersaison 2018 hat Rückenwind. Zumindest startete der Vorverkauf im Weihnachtsgeschäft besser als im Jahr zuvor. Nach einem Monat sind bereits mehr als 4400 Tickets an den Mann und die Frau gegangen. Spitzenreiter ist einmal mehr das Heimspiel Festival, gefolgt von LaBrass- Banda und dem Brandner Kaspar. [mehr...]

Höchstes Altmühl-Hochwasser seit acht Jahren 03.01.2018 15:05 Uhr

Pegel erreicht in Treuchtlingen Meldestufe zwei – Gut für Grundwasserspiegel und Brombachsee


TREUCHTLINGEN - Recht plötzlich ist mit den starken Regenfällen das Hochwasser vom Oberlauf der Altmühl ins Treuchtlinger Stadtgebiet geschwappt. Am Mittwochmittag erreichte der Pegel an der Hauptstraße die Meldestufe zwei – der höchste Wert seit acht Jahren. [mehr...]

Ansbacher Youngster bis Mitternacht noch hellwach 02.01.2018 08:30 Uhr

SpVgg holte sich erneut den Claus-Wagner-Cup – Siegtor im Finale gegen TSV 1860 Weißenburg fiel zwei Sekunden vor Schluss


WEISSENBURG - Fast sechs Stunden Hallenfußball mit teilweise sehr spannenden Spielen, einigen Kabinettstückchen und über 100 Toren. Ein Finale, das der Bayernligist SpVgg Ansbach zwei Sekunden (!) vor Schluss mit 3:2 gegen den gastgebenden TSV 1860 Weißenburg gewann. Und vor allem ein stolzer Spendenbetrag von 800 Euro für den gemeinnützigen Verein „Zusammen stark“. All das hat der Claus-Wagner-Cup bei seiner zweiten Auflage in der Landkreishalle geboten. [mehr...]

Hallenkick für guten Zweck 02.01.2018 08:23 Uhr



Spannendes Turnier für eine gute Sache: 800 Euro erbrachte der 2. Claus-Wagner-Cup des TSV 1860 Weißenburg für den Verein „Zusammen stark“. Das Endspiel des Hallenfußball-Turniers gewann der Bayernligist SpVgg Ansbach mit 3:2 gegen die „Erste“ des Gastgebers. Das Spiel um Platz drei entschied der SV Wettelsheim mit 4:1 gegen den FV Dittenheim zu seinen Gunsten. Die weitere Reihenfolge: 5. TSV 1860 Weißenburg (U23), 6. SC 04 Schwabach, 7. FC/DJK Weißenburg, 8. TSV Heideck. [mehr...]

Ausbildung in Teilzeit auf der Wülzburg 31.12.2017 08:11 Uhr

Speziell für Alleinerziehende eine Möglichkeit zur Berufsausbildung


WEISSENBURG - Kinder, Haushalt, Arbeit und zusätzlich eine Ausbildung? Bettina Künold und Nadine Mößner stellen sich seit September dieser Herausforderung. Die beiden Frauen absolvieren die Ausbildung zur Altenpflegerin an der Berufsfachschule für Altenpflege Weißenburg auf der Wülzburg. Dass sie sich gerade für diese Schule entschieden haben, ist kein Zufall: Die Einrichtung der Rummelsberger Diakonie bietet die Ausbildung in einem Teilzeitmodell an. [mehr...]

Viel zu lachen auf der Weißenburger Luna Bühne 30.12.2017 06:02 Uhr

Im Januar kommen unter anderem TBC und Mäc Härder


WEISSENBURG - Das neue Jahr steht vor der Tür und mit ihm auch das neue Programm der Luna Bühne. Mit Komödien, Kabarett-Theater und ordentlich Kabarett-Prominenz: Neben Heißmann & Rassau und TBC gibt sich auch Mäc Härder die Ehre. Auftakt ist an Heiligdrei­könig, 6. Januar, mit der Komödie „Wenn’s lafft, dann lafft’s“. [mehr...]

Fabian Eberle bleibt dem VfB Eichstätt treu 30.12.2017 06:00 Uhr

Stürmer unterschrieb für zwei weitere Spielzeiten


WEISSENBURG/EICHSTÄTT - Der Fußball-Regionalligist VfB Eichstätt und der Weißenburger Stürmer Fabian Eberle gehen weiter gemeinsame Wege: Der Torjäger hat beim VfB für zwei weitere Spielzeiten unterschrieben. [mehr...]

An der Weißenburger Realschule brodelt es 29.12.2017 08:31 Uhr

Der Elternbeirat trat geschlossen zurück


WEISSENBURG - Alles andere als weihnachtlicher Friede herrscht an der Staatlichen Realschule in Weißenburg. Höhepunkt der Querelen: Der Elternbeirat ist geschlossen zurückgetreten. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Der neue Weißenburger Seniorenbeirat steht fest 29.12.2017 06:00 Uhr

Auf Schwachstellen im Stadtgebiet hingewiesen


WEISSENBURG - Die neue Zusammensetzung des Seniorenbeirats der Stadt Weißenburg steht fest. Die Mitglieder wurden in der jüngsten Stadtratssitzung festgelegt. [mehr...]

In Altmühlfranken ist die Kfz-Versicherung teurer 28.12.2017 06:00 Uhr

Jörg Jarren: "Keine schlechteren Autofahrer"


WEISSENBURG - Fahren die Autofahrer in Altmühlfranken schlechter als anderswo? Die höchstmögliche Einstufung in die sogenannte Regionalklasse bei der Teilkaskoversicherung lässt das zumindest vermuten. Wir ha­ben bei Versicherungsfachmann Jörg Jarren nachgefragt, der vor Kurzem einen Vortrag beim ADAC-Ortsclubabend zu dem Thema gehalten hat. [mehr...]