5°C

Donnerstag, 18.12. - 00:26 Uhr

|

Alle Informationen aus Westheim

Etwa 144 Tonnen Kampfmittel unfallfrei geborgen 24.11.2014 08:25 Uhr

Räumung zwi­schen Westheim und Ottenhofen kostet etwa drei Millionen Euro


Etwa 144 Tonnen Kampfmittel unfallfrei geborgen

WESTHEIM/ILLESHEIM - Die Erleichterung, dass bei der bayernweit größten Kampfmittelräumung kein Unfall passiert ist, war am Freitagabend spürbar. Seit November 2011, also zwei Jahre und elf Monate, wurden auf dem ehemaligen Sprengfeld zwi­schen Westheim und Ottenhofen Gra­naten und Munitionsreste, die dort seit Jahrzehnten im Erdreich lagen, von einer Fachfirma aufgespürt und unschädlich gemacht. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Roboter füttern und melken die Kühe 13.09.2014 04:00 Uhr

Milchviehalter besichtigten Betrieb der Familie Kraft und informierten sich über die aktuelllen Entwicklungen


Roboter füttern und melken die Kühe

PAGENHARD - Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) lud zu einem Informationsabend ein. Über 200 Personen, meist Milchviehhalter, folgten der Einladung und trafen sich auf dem Milchviehbetrieb der Familie Kraft in Westheim-Pagenhard. [mehr...]

Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell 12.09.2014 11:31 Uhr

Kerwabuam stellten am Donnerstagabend Kirchweihbaum auf


Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell

GUNZENHAUSEN - Die Gunzenhäuser Kirchweih 2014 beginnt zwar erst am Samstag, aber inoffiziell ging es bereits los mit dem Aufstellen des Kirchweihbaums durch die Kerwabuam. [mehr...]

Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin 16.08.2014 06:00 Uhr

Online-Voting läuft noch bis zum 15. September


Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin

GUNZENHAUSEN - Die Vorauswahl ist getroffen: Acht heimatverbundene, sport- und kulturbegeisterte und hoch motivierte Damen bewerben sich um das Amt der 1. Fränkischen Seenlandkönigin. Jetzt zählen die Kandidatinnen auf die Unterstützung ihrer Fans, um den Sprung ins Finale zu schaffen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fränkische Seenlandkönigin: Das waren die Bewerberinnen 15.08.2014 15:17 Uhr


Lena Sturm
Julietta Fountoglou
Melissa Reuter

Das Fränkische Seenland suchte eine charmante, sport- und kulturbegeisterte und heimatverbundene junge Frau, die als Markenbotschafterin die Region bei Events, Veranstaltungen und auf Messen präsentiert. Diese acht Bewerberinnen haben es in die engere Auswahl geschafft, doch nur drei kamen ins Finale am 24. Oktober 2014 auf der MS Brombachsee. Am Ende siegte Miriam Seelig. [mehr...]

Bauern erwarten ein gutes Maisjahr 18.07.2014 10:00 Uhr

Einschätzung der Ernteaussichten von Landwirtschaftsdirektor Walter


Bauern erwarten ein gutes Maisjahr

GUNZENHAUSEN - „Die Masse ist da, aber die Energie fehlt. Aber wir sind guter Hoffnung, dass es nach dem schlechten Maisjahr 2013 heuer ein gutes gibt.“ Helga Horrer, die Kreisbäuerin des Bauernverbands äußert sich mit diesen Worten zu den Ernteaussichten. Von „guten Erntebedingungen“ für den Mais spricht auch Hans Walter, der neue Chef des Amts für Landwirtschaft in Weißenburg. [mehr...]