Donnerstag, 17.01.2019

|

zum Thema

Atomkraftwerk in Grafenrheinfeld darf rückgebaut werden

Umweltministerium setzt "strenge Sicherheitsbedingungen" vor - 11.04.2018 16:33 Uhr

Nach dem Kernkraftwerk Isar 1 handelt es sich bei der Genehmigung für Grafenrheinfeld erst um die zweite in Bayern, teilte das Ministerium mit. "Der Rückbau muss strengen Sicherheitsbedingungen genügen", betonte Huber.

Unterdessen lässt die Genehmigung zum Abbau von Block B des Kraftwerks Gundremmingen (Landkreis Günzburg) weiter auf sich warten. Die Antragsunterlagen seien noch immer in der Überprüfung durch Behörden und Gutachter, sagte ein Sprecher des Umweltministeriums.

Bilderstrecke zum Thema

Außen massiv, innen mystisch: So sieht es im AKW Grafenrheinfeld aus

Außen massiv, innen mystisch: Das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld bei Schweinfurt ist seit Juni 2015 stillgelegt. Wie sieht es in so einem Atomkraftwerk aus? Das sehen Sie hier.


 

dpa

7

7 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik