Sonntag, 24.03.2019

|

zum Thema

Nur 38 Prozent der Bayern zufrieden mit neuer Regierung

Ebenfalls 38 Prozent beurteilen die Regierungsarbeit als negativ - 15.03.2019 10:09 Uhr

Laut einer neuen Umfrage zeigen sich nur 38 Prozent der Bayern begeistert von neuer Regierung. © Sina Schuldt/dpa


Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der Augsburger Allgemeinen (Freitag) bewerten 38 Prozent die Arbeit der bayerischen Regierung als positiv, ebenfalls 38 Prozent beurteilen die Regierungsarbeit als negativ. Unentschieden zeigte sich knapp jeder Vierte der 3011 Befragten.


Wie rechte Trolle Bayerns Landtagswahl beeinflussen wollten


Dabei bewerten die Anhänger der Freien Wähler (FW) die Arbeit der neuen Regierung kritischer als die CSU-Wähler. Nur gut die Hälfte der FW-Anhänger zieht ein positives Fazit, bei CSU-Anhängern sind es immerhin mehr als 80 Prozent. Erwartungsgemäß negativ fällt das Urteil der Oppositionsanhänger aus: Je zwei Drittel der Wähler von Grünen und SPD bewerten die Arbeit der Staatsregierung als negativ. 

dpa

4

4 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik