3°C

Sonntag, 21.12. - 07:53 Uhr

|

Prall gefüllte Konzertsäle: Nürnberg.Pop hat sich etabliert

Zweite Ausgabe des Musikfestivals in der Innenstadt war sehr gut besucht - 28.10.2012 16:02 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Nürnberg.Pop Nürnberg.Pop Nürnberg.Pop
Nürnberg.Pop: Live-Musik bis spät in die Nacht

Anfangs ging es noch recht beschaulich zu auf dem Nürnberg.Pop-Festival. Nach 23 Uhr waren die beteiligten Clubs dann berstend voll.


Egal ob Szene-Kneipe, Großraum-Disko oder schickes Cafe - gestern hielt der Pop Einzug in Nürnberg. Das berühmte Vorbild des Nürnberg.Pop-Festivals ist das Hamburger Reeperbahn-Festival. Was liegt also näher, als das Nürnberg.Pop-Motto an die berühmten Worte von Ray Cokes ("Hamburg in your heart") auf dem Hamburger Reeperbahn-Festival anzulehnen?

 

Bilderstrecke zum Thema

nuepop - bild24.jpg nuepop - bild13.jpg nuepop - bild15.jpg
Nürnberg.Pop 2012: In den Clubs war's schön warm

Heiße Rythmen gegen die Kälte: 37 Bands und DJs haben dem Publikum auf dem zweiten Nürnberg.Pop-Festival ordentlich eingeheizt.




 "Nuernberg in your heart" lautete deshalb das Motto. Die Metropole an der Pegnitz hat zwar keinen Kiez und auch keine Reeperbahn, aber man kann hier mindestens genauso gut feiern wie auf Hamburgs Kult-Meile. Das bewiesen über 30 Künstler und Bands, die an 13 verschiedenen Spielstätten die Stimmung so richtig zum Kochen brachten. Darunter sind, um nur ein paar der Locations  zu nennen, die Kulturkellerei, die Soundbar Mitte und die Mono Bar.
 

Bilderstrecke zum Thema

Fünf Fragen an... David Lodhi 4 David Lodhi, Konzertveranstalter und DJ Fünf Fragen an... David Lodhi 1
Fünf Fragen an... David Lodhi, Nürnberg.Pop

Musiker, Clubbetreiber, Konzertveranstalter und Journalist David Lodhi über die gar nicht so langweilige Großstadt Nürnberg, die Bedeutung seines Hundes Gaspi für sein Leben und das Nürnberg.Pop-Festival.


 
 

Seite drucken

Seite versenden