9°C

Freitag, 31.10. - 22:19 Uhr

|

16 Grad und Sonne: Goldener Herbst erlebt ein Comeback

Samstag und Sonntag verwöhnen uns mit milden Temperaturen - vor 2 Stunden

Am Wochenende können wir uns noch einmal über Sonne und 16 Grad freuen.

Am Wochenende können wir uns noch einmal über Sonne und 16 Grad freuen. © Valentin Seuß


Das Wochenende verspricht deutlich schöner zu werden als die vergangenen trüben Tage. Die Region steht unter Hochdruckeinfluss. Dazu wird es mit 15 Grad wieder wärmer. In der Nacht auf Samstag sinken die Temperaturen nicht unter 5 Grad, es bleibt trocken und klar.

Am Wochenende gibt der goldene Herbst dann noch einmal Vollgas. Am Samstag und Sonntag stehen uns sonnige 14 bis 16 Grad ins Haus. Mit Nachtfrost ist erst einmal noch nicht zu rechnen. Deutschland erfreut sich an diesem Wochenende also über Traumwetter, in Nordrhein-Westfalen sind bei strahlendem Sonnenschein sogar bis zu 23 Grad möglich. Zeit also, einen Blick auf die Wochenend-Termine zu werfen. So schöne Tage möchte ja sicherlich niemand nur auf dem heimischen Sofa verbringen.

Bilderstrecke zum Thema

kürbisse halloween Faszination Pferd 2013 US-Band_OneRepublic_startet_Deutschland-Tournee_urn-newsml-dpa-com-20090101-130410-99-06180_large_4_3.jpg
Halloween, edle Rösser und singende Piraten - Die Wochenendtipps

Ob Halloween am Freitag, Best Of Burlesque am Samstag, viele Herbstmärkte und ein Lichterfest am Sonntag oder die letzten Tage der Consumenta: Das erste Wochenende im November hat einiges zu bieten gegen herbstliche Tristesse.


Am Montag bleibt das Wetter so wie am Wochenende. Erst ab Dienstag oder Mittwoch machen sich schwache Tiefausläufer bemerkbar und es wird wieder kalt.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt den Oktober 2014 übrigens als "drittwärmsten Oktober seit Aufzeichnungsbeginn im Jahre 1881" an. Der goldene Herbstmonat startete mit bestem Altweibersommerwetter. Die Temperatur betrug im Durchschnitt 11,9 Grad. Die Sonne zeigte sich rund 100 Stunden im Oktober. Damit bleibt sie leicht unter dem Soll von 108 Stunden, so der DWD. Die Sonne erreichte an den Alpen Rekordwertevon bis zu 150 Stunden, deutlich mehr Pech hatten die Bewohner entlang der Donau, die durch den anhaltenden Nebel nur 70 Stunden Sonnenschein erlebten.

Bilderstrecke zum Thema

Goldener Herbst 2014 Goldener Herbst 2014 Goldener Herbst 2014
Sonne pur in Nürnberg: Der Goldene Herbst kehrt zurück

Der Oktober geht zu Ende, die Tage werden kürzer, trotzdem beschert uns der Herbst noch ein paar sonnige Stunden bei Temperaturen um die 15 Grad. In der Nürnberger Innenstadt sah man einige Radfahrer und Jogger, die meisten davon leicht bekleidet. Wer nicht arbeiten musste, genoss die Sonne.


 

 

  

Seite drucken

Seite versenden