Freitag, 22.02.2019

|

zum Thema

73-jähriger Rollstuhlfahrer von Auto erfasst und getötet

Mann starb noch am Unfallort - Polizei sucht Zeugen - 10.02.2019 20:30 Uhr

Nachdem ein Auto den 73-Jährigen überholt hatte, sah eine 19-jährige Autofahrerin den Mann laut Polizei zu spät und rammte ihn, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die 19-Jährige wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. Zur Aufklärung des Unfalls wurde ein Gutachter bestellt. Zudem erhofft sich die Polizei Hinweise vom Fahrer des vorausfahrenden Wagens.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region