Samstag, 20.01. - 08:06 Uhr

|

Zwei Fahrzeuge in der Bahnhofstraße beschädigt

In beiden Fällen macht sich der Unfallverursacher aus den Staub - 02.01.2018 19:59 Uhr

In der Zeit von 9.45 Uhr und 11.22 Uhr wurde am Freitag ein vor der Sparkasse stehender, silberner Mercedes von einem anderen Auto angefahren und auf der hinteren Seite beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich hierbei auf in etwa 1000 Euro, vom Unfallverursacher fehlt jede Spur.

Nur kurz zuvor, gegen 11 Uhr, wurde ebenfalls in der Bahnhofstraße ein vor der Kirche geparkter Audi A4 angefahren, dieses Mal allerdings links vorne. In diesem Fall liegt der Schaden bei geschätzten 2500 Euro. Ob es sich bei dem Verursacher des Unfalls um den gleichen Täter wie beim Mercedes handelt, ist ungewiss.

Die Polizei bittet jetzt Zeugen, welche etwas von dem Vorfall mitbekommen haben, sich unter der Telefonnummer 09187 9500-0 zu melden. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Burgthann