2°C

Donnerstag, 11.02. - 22:11 Uhr

|

Kanal-Ganter Martin von Unbekanntem abgeschlachtet

Kanal-Ganter Martin von Unbekanntem abgeschlachtet

Purer Sadismus oder die Tat eines Ordnungsfanatikers? - vor 7 Stunden

BURGTHANN  - Ein Unbekannter hat den Kanal-Gänserich Martin abgeschlachtet, der in den vergangenen Jahren am Alten Kanal in Burgthann sein Revier gefunden hatte. Jetzt wird unter den Kanal-Anliegern über das Motiv des Gänse-Killers spekuliert. War es purer Sadismus? Oder war es die Tat eines Ordnungsfanatikers? [mehr...]

Polizei Nürnberger Land

DWD warnt vor Glätte und Frost in der Region

Samstag und Sonntag soll es nass und kühl werden - vor 16 Minuten

DWD warnt vor Glätte und Frost in der Region

NÜRNBERG - Vor dem Wochenende geht es auf den Straßen in Nordbayern noch einmal rutschig zu. In der Nacht auf Freitag drohen vielerorts Eisglätte und Frost. Wer glaubt, dass es danach besser wird, der irrt. [mehr...]

Alle Informationen aus Altdorf

Wirtschaftsausschuss lässt Rufbusse weiterrollen Do. 11.02.16

Angebot soll sich in Berg, Pilsach und Lauterhofen stärker herumsprechen


Wirtschaftsausschuss lässt Rufbusse weiterrollen

BERG/PILSACH/LAUTERHOFEN - Die Nahverkehrsmittel waren ein großes Thema der jüngsten Sitzung des Wirtschafts-, Landwirtschafts- und Umweltausschusses des Kreistags im Landratsamt Neumarkt. Mit guten Neuigkeiten für Berg, Pilsach und Lauterhofen; aber auch für Pyrbaum und Postbauer-Heng. [mehr...]

Kanal-Ganter Martin von Unbekanntem abgeschlachtet Do. 11.02.16

Purer Sadismus oder die Tat eines Ordnungsfanatikers?


Kanal-Ganter Martin von Unbekanntem abgeschlachtet

BURGTHANN - Ein Unbekannter hat den Kanal-Gänserich Martin abgeschlachtet, der in den vergangenen Jahren am Alten Kanal in Burgthann sein Revier gefunden hatte. Jetzt wird unter den Kanal-Anliegern über das Motiv des Gänse-Killers spekuliert. War es purer Sadismus? Oder war es die Tat eines Ordnungsfanatikers? [mehr...]

Achtung, falscher Stromableser in Burgthann unterwegs Do. 11.02.16

Unbekannter wollte sich Zutritt zu Wohnung verschaffen — Polizei warnt vor dem Mann


Achtung, falscher Stromableser in Burgthann unterwegs

BURGTHANN - Die Polizei warnt vor einem falschen Stromableser, der in der Gemeinde Burgthann unterwegs ist. [mehr...]

Polizei wird von Feucht nach Altdorf verlagert Di. 09.02.16

Schwabacher Inspektion ist zudem künftig für Wendelstein zuständig


Polizei wird von Feucht nach Altdorf verlagert

ALTDORF - Ab 1. April 2016 ist die Polizeiinspektion in Feucht Geschichte. Dies gab Bayerns Innenminister Joachim Herrmann am Montag in Altdorf offiziell bekannt. Mit Unterschriftenaktionen hatten sich die Feuchter Bürger für den Erhalt derPolizeiinspektion eingesetzt. Doch auf ihre Polizei vor Ort müssen sie dennoch nicht ganz verzichten. [mehr...]

Tennet informiert in Altdorf über Netzausbau Mo. 08.02.16

Veranstaltung am 19. Februar im Sportpark - Zeit für Fragen und Diskussion


Tennet informiert in Altdorf über Netzausbau

WENDELSTEIN/ALTDORF - Der Netzbetreiber Tennet informiert über den Netzausbau in der Region im Sportpark Altdorf, Heumannstraße 5a, am Freitag, 19. Februar, 19 Uhr. [mehr...]

Loderbach: Pflocken-Werfer erschreckt Autofahrer Mo. 08.02.16

Polizei sucht Hinweise auf "schwarz gekleideten, schmächtigen" Mann


Loderbach: Pflocken-Werfer erschreckt Autofahrer

BERG/LODERBACH - Ein Unbekannter riss einen Begrenzungspflocken aus der Erde und schleuderte ihn auf ein vorbeifahrendes Auto. [mehr...]

Neuerungen für Trautmannshofen kommen gut voran Mo. 08.02.16

Bürger liefern wertvolle Impulse — Pilger-Rastplatz in Muschel-Form


Neuerungen für Trautmannshofen kommen gut voran

LAUTERHOFEN/TRAUTMANNSHOFEN - In Trautmannshofen haben Landschaftsarchitekt Karl Spindler aus Kastl, Moderator der Dorferneuerung in Trautmannshofen, und Werner Bachseitz vom Amt für Ländliche Entwicklung, zahlreichen Bürgern den Sachstand zum Dorferneuerungsprogramm vorgestellt. [mehr...]

Straße in Berg ist zu eng für Gehweg Fr. 05.02.16

Die Berger Gemeinderäte schauten sich den Kettenbacher Weg an


Straße in Berg ist zu eng für Gehweg

BERG - Dem Wunsch der Anlieger wird entsprochen: Im Kettenbacher Weg wird zwischen Rosenbergstraße bis zur Einmündung Pergestraße kein Gehweg errichtet. Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig, nachdem er sich vor Ort ein Bild von der Verkehrssituation gemacht hatte. [mehr...]

Wie in Altdorf ein Designer-Outlet-Center entstehen könnte Do. 04.02.16

Für Gewerbegebiet an der Nürnberger Straße rückt neues Projekt in den Fokus


Wie in Altdorf ein Designer-Outlet-Center entstehen könnte

ALTDORF - Kein Baumarkt, dafür ein Designer-Outlet-Center: Das könnte bald in der Nürnberger Straße in Altdorf passieren - und das würde vermutlich für mehrere Hundert Arbeitsplätze sorgen. Doch erste kritische Stimmen werden laut: Denn der zu erwartende Besucheransturm könnte den Charakter der Stadt verändern. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

A3: Wohnmobil bei Unfall in seine Einzelteile zerlegt Di. 02.02.16

Autobahn glich einem Trümmerfeld - Nur eine Person leicht verletzt


A3: Wohnmobil bei Unfall in seine Einzelteile zerlegt

ALTDORF - Nicht mehr viel übrig ist von einem Wohnmobil, das am Montagabend auf der A3 nahe Altdorf in einen Unfall verwickelt gewesen ist. Die Autobahn glich einem Trümmerfeld. Wie durch ein Wunder wurde nur eine Person leicht verletzt. [mehr...]