18°C

Montag, 28.07. - 12:22 Uhr

|

Angebliche Spendensammler in Altdorf aktiv

Angebliche Spendensammler in Altdorf aktiv

Mehrere hundert Euro von 76-Jährigen gestohlen - 25.07. 15:59 Uhr

ALTDORF  - Am Mittwochnachmittag waren in Altdorf vermeintliche Spendensammler unterwegs. Die beiden Frauen täuschten einen 76-jährigen Mann und stahlen ihm mehrere hundert Euro. [mehr...]

Bilder aus der Region

Land unter: Auch am Montag ist mit Gewittern zu rechnen

Klassik Open Air musste abgegrochen werden - In der Südstadt liefen Keller voll - vor 41 Minuten

Land unter: Auch am Montag ist mit Gewittern zu rechnen

NÜRNBERG - Am Sonntagabend ging es wettertechnisch wieder rund in der Region: Starkregen und Gewitter vermiesten den Open-Air-Freunden den Abend und in manchen Teilen der Region mussten die Rettungskräfte ausrücken. Auch der Montag soll nass werden. [mehr...]

Alle Informationen aus Altdorf

Überschlag auf der A3: Insassen aus Auto geschleudert Mo. 28.07.14

Motor aus dem Wagen gerissen - Zwei Verletzte


Überschlag auf der A3: Insassen aus Auto geschleudert

NÜRNBERG - Am Montagmorgen hat sich auf der A3 zwischen Autobahnkreuz Nürnberg und Altdorf ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Auto kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die beiden Insassen verletzten sich leicht. [mehr...]

Angebliche Spendensammler in Altdorf aktiv Fr. 25.07.14

Mehrere hundert Euro von 76-Jährigen gestohlen


Angebliche Spendensammler in Altdorf aktiv

ALTDORF - Am Mittwochnachmittag waren in Altdorf vermeintliche Spendensammler unterwegs. Die beiden Frauen täuschten einen 76-jährigen Mann und stahlen ihm mehrere hundert Euro. [mehr...]

Fußball-Buben eiferten WM-Helden nach Fr. 25.07.14

Rund 100 G-Junioren kickten in Berg - ASV holt Siegerpokal


Fußball-Buben eiferten WM-Helden nach

BERG - Um Erfahrungen reicher geworden, aber auch um viele Freunde, sind zahlreiche Juniorenmannschaften aus dem Landkreis und dem benachbarten Nürnberger Land beim G-Junioren-Turnier „Gradu-Bambini-Cup 2014“ auf dem Sportgelände der DJK Berg. [mehr...]

Altdorfer Bläserquintett verzaubert mit sommerlicher Serenade Do. 24.07.14

Musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau


Altdorfer Bläserquintett verzaubert mit sommerlicher Serenade

ALTDORF - Der Wettergott hatte es nicht sonderlich gut gemeint mit der Sommerserenade des Altdorfer Bläserquintetts. Traditionell findet das Kulturkreis-Konzert im malerischen Ambiente des Doktorsgärtleins hinter dem Universitätsmuseum statt. Wegen des anhaltenden Regens genossen die Besucher stattdessen im ausverkauften Betsaal des Wichernhauses das herausragende musikalische Können. [mehr...]

Einbrecher kundschaften Anwesen in Altdorf auf Mi. 23.07.14

Verdächtiger weißer Kastenwagen mit Aufschrift "Bau-Bezug" unterwegs


Einbrecher kundschaften Anwesen in Altdorf auf

ALTDORF/BURGTHANN/RASCH - Die großen Ferien stehen vor der Tür – und deshalb bald viele Häuser und Wohnungen leer, weil die Bewohner in Urlaub fahren. Ein Paradies für Einbrecher, die offenbar derzeit un­terwegs sind und Anwesen auskund­schaften. [mehr...]

Rathaus in Altdorf mit antisemitischen Parolen beschmiert Mi. 23.07.14

Scheiben eingeschlagen - Auch Mittelschule mit Sprüchen besprüht


Rathaus in Altdorf mit antisemitischen Parolen beschmiert

ALTDORF - In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte das Rathaus und die Mittelschule in Altdorf mit antisemitischen Sprüchen beschmiert. Die Polizei konnte die Täter bislang noch nicht ermitteln. [mehr...]

"Keltischer Kraftpunkt" zieht die Golfer magisch an Di. 22.07.14

"Architekten Cup" in Lauterhofen mit 120 Teilnehmern


"Keltischer Kraftpunkt" zieht die Golfer magisch an

LAUTERHOFEN - "Wir in Lauterhofen, wir sitzen hier auf einem keltischen Kraftpunkt", begrüßte Architekt Johannes Berschneider die Gäste des "Architekten Golf Cup" auf dem Gelände des Golf Clubs Lauterhofen zum Abendprogramm, musikalisch untermalt von "The Usual Suspects" mit Bandleader Roli Müller. [mehr...]

Humor bei Entlassfeier: „Die Stars gehen“ Di. 22.07.14

Lauterhofen: Rektor Rainer Lacler wünscht den Neuntklässlern viel Erfolg und „weiterhin Spaß am Leben“


Humor bei Entlassfeier: „Die Stars gehen“

LAUTERHOFEN - 15 Schülerinnen und Schüler der Regelklasse 9 an der Mittelschule Lauterhofen sind bei einer Feierstunde im Anschluss an einen Dankgottesdienst in der St. Elisabeth-Kirche im Karlshof verabschiedet worden. Zelebranten waren Pfarrer Gerhard Ehrl und Diakon Johannes Arweck. Zehn Absolventen kommen aus der Marktgemeinde Lauterhofen und fünf aus der Nachbargemeinde Pilsach. [mehr...]

Berg: „Götter“ der M 10 verabschieden sich Mo. 21.07.14

28 Absolventen der Schwarzachtal-Schule haben alle schon Pläne — „Erfolgreicher Jahrgang“


Berg: „Götter“ der M 10 verabschieden sich

BERG - Sie verließen den „Berg Olymp“ — die Schwarzachtal-Schule — mit einem hohen Leitgedanken: „Die Götter gehen . . .“ meinten die Abschlussabsolventen des Zweiges M 10 und kehrten nach dem ersten wichtigen Lebensabschnitt zufrieden auf den Boden der Realität zurück. [mehr...]

Berg: Zukunft präsentiert sich in rosigem Licht Mo. 21.07.14

Schwarzachtal-Schule verabschiedete 24 Neuntklässler — 19 haben den „Quali“geschafft


Berg: Zukunft präsentiert sich in rosigem Licht

BERG - Ein lockerer und dennoch würdiger Jahresabschluss in der Schwarzachtal-Schule: 24 Jugendliche aus den Abschlussklassen R 9 nahmen mit vielen guten Wünschen und Ratschlägen Abschied von einer vertraut gewordenen Institution. Sie beendeten mit Zuversicht und Optimismus ihre erste und rundum erfolgreich absolvierte „Lernstelle“. [mehr...]