-0°C

Freitag, 30.01. - 18:02 Uhr

|

Wieder Feuer in Schweibach: Drei Kälber tot

Wieder Feuer in Schweibach: Drei Kälber tot

Wärmelampe an Kälberbox löst nächtlichen Brand aus - 28.01. 09:15 Uhr

LAUTERHOFEN  - Erneut hat es auf einem landwirtschaftlichem Anwesen in Schweibach bei Lauterhofen gebrannt. Drei Kälber starben. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region

Wintersturm verschont Mittelfranken: Fällt heute Schnee?

Frostige Nächte zwingen Autofahrer zum Eiskratzen - Schauer möglich - vor 11 Stunden

Wintersturm verschont Mittelfranken: Fällt heute Schnee?

NÜRNBERG - Der große Schneehammer blieb in Mittelfranken in der Nacht auf Freitag aus. Der Deutsche Wetterdienst beschränkte seine zunächst großflächig ausgegebene Unwetterwarnung dann doch nur auf Oberfranken. Heute kann es dennoch auch in und rund um Nürnberg schneien. [mehr...]

Alle Informationen aus Altdorf

Wieder Feuer in Schweibach: Drei Kälber tot Mi. 28.01.15

Wärmelampe an Kälberbox löst nächtlichen Brand aus


Wieder Feuer in Schweibach: Drei Kälber tot

LAUTERHOFEN - Erneut hat es auf einem landwirtschaftlichem Anwesen in Schweibach bei Lauterhofen gebrannt. Drei Kälber starben. [mehr...]

Tobias Nendel meldet sich zurück Di. 27.01.15

SCO-Ringer ziehen Bilanz und begrüßen Schwergewichtler wieder — Aufstiegskampf


Tobias Nendel meldet sich zurück

BERG/OBERÖLSBACH - Über eine erfolgreich verlaufene Wettkampfrunde 2014 berichteten die Verantwortlichen der Oberölsbacher Ringerabteilung bei ihrer Jahreshauptversammlung. Dabei sparten die Abteilungsleiter und Trainer aber auch nicht mit Kritik. [mehr...]

Feuerwehr Gebertshofen hat neuen Chef Di. 27.01.15

Alexander Hiereth folgt auf Karl Hiereth - "Schöne Zeit"


Feuerwehr Gebertshofen hat neuen Chef

LAUTERHOFEN/GEBERTSHOFEN - Die Freiwillige Feuerwehr Gebertshofen hat auf der Jahresversammlung Alexander Hiereth zum neuen Vorsitzenden gewählt. [mehr...]

Bunte Palette möglicher Traumjobs Mo. 26.01.15

Berg: Berufs-Infotag für Acht- und Neuntklässler


Bunte Palette möglicher Traumjobs

BERG - Den Traumjob erst mal ausprobieren oder wer die Wahl hat, hat die Qual: Zu einem vielseitigen „Beratungs-Informationstag“ trafen sich die Schüler des Mittelschulverbandes Berg-Lauterhofen. [mehr...]

Abwasserbakterien in der Lauterachquelle So. 25.01.15

Verunreinigungen im Wasser gefunden — Schwierige Suche


Abwasserbakterien in der Lauterachquelle

LAUTERHOFEN - Seit einiger Zeit werden im Wasser der Lauterachquelle Abwasserpilze und Abwasserbakterien festgestellt. [mehr...]

Proteste zeigen Wirkung: Die "Monstertrasse" wackelt Sa. 24.01.15

Bürgermeister Himmler sagt Abschied von der Süd-Ost-Passage voraus


Proteste zeigen Wirkung: Die "Monstertrasse" wackelt

BERG - Gibt es ein Happy End im Kampf gegen die „Monstertrasse“? Es gebe begründete Hoffnung, dass die Höchstspannungsleitung Süd-Ost, die quer durch den Landkreis Neumarkt führen würde, nicht kommt, meint der Berger Bürgermeister Helmut Himmler. Die Meldungen aus Kreuth stimmen aber auch die Bürgerinitiativen positiv. [mehr...]

Landfrauen bogen sich vor Lachen Do. 22.01.15

Sitzweil in Berg begeisterte durch lustiges Programm — Vortrag über Fußproblem


 Landfrauen bogen sich vor Lachen

BERG - Was machen zwei bissig-hitzige Bäuerinnen nur am Bahnhof? Sie warten auf den nächsten Zug, der ausgerechnet jetzt Verspätung hat. Zeit genug für beide, nicht nur über schönes Wetter zu sinnieren. Da fliegen ganz schnell verbal die „Fetzen“. Den Besucherinnen der Sitzweil in Berg gefiel der Zank der beiden „Giftspritzn“. [mehr...]

Gesichter des Karnevals in Venedig Do. 22.01.15

Heinrich Maria Bähr aus Burgthann fährt seit 27 Jahren zum Fotografieren in die Lagunenstadt


Gesichter des Karnevals in Venedig

NEUMARKT/BURGTHANN - Während der Fasching hierzulande Cowboys, Ritter, Hexen und Krankenschwestern auf die Straße treibt, mag es Heinrich Maria Bähr lieber dezent und stilvoll: Seit 27 Jahren fährt er regelmäßig nach Venedig, um die dortigen Maskierten zu fotografieren. Kurz vor der Abfahrt nach Italien, hat er einige seiner schönsten Bilder für uns herausgesucht. [mehr...]

Unfall bei Altdorf: 67-Jähriger lebensgefährlich verletzt Do. 22.01.15


Unfall Altdorf
Unfall bei Altdorf
Unfall Altdorf

Der Fahrer eines Audi A4 war am Donnerstagmorgen von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Er wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. [mehr...]

Schwerer Unfall bei Altdorf: A4 prallt gegen Baum Do. 22.01.15

Eingeklemmter Fahrer musste aus Wrack befreit werden


Schwerer Unfall bei Altdorf: A4 prallt gegen Baum

ALTDORF - Auf der Straße zwischen Altdorf und Unterrieden ist am Donnerstagmorgen kurz nach 8 Uhr ein 67-jähriger Mann gegen einen Baum gefahren und bei dem Unfall schwer verletzt worden. [mehr...]