31°C

Donnerstag, 02.07. - 14:36 Uhr

|

"Islamisiertes Altdorf": Abiturrede sorgte für großen Ärger

"Islamisiertes Altdorf": Abiturrede sorgte für großen Ärger

Schulleiterin eckte mit satirischer Utopie einer islamisierten Stadt an - 01.07. 15:59 Uhr

ALTDORF  - Satire funktioniert oft nicht, und bei einer Abiturrede am Leibniz-Gymnasium hat sie für gehörige Irritationen gesorgt. Schulleiterin Regina Fleischer hatte darin die Utopie eines islamisierten Altdorf entworfen und dafür Kritik geerntet. [mehr...] (32) 32 Kommentare vorhanden

Unfälle im Nürnberger Land

Heiß & heißer: Franken reitet auf dem Kamm der Hitzewelle

Bis zu 37 Grad am Wochenende - Wärmegewitter möglich - vor 6 Stunden

Heiß & heißer: Franken reitet auf dem Kamm der Hitzewelle

NÜRNBERG - Und dann kam die Hitze: Nachdem zu Wochenbeginn der Sommer Einzug ins Frankenland hielt, wartet der Donnerstag nun mit wahrhaft tropischen Temperaturen auf, das Wochenende setzt sogar noch eine Schippe drauf. Die Sonne ist gekommen, um zu bleiben - und das ist auch gut so. [mehr...]

Alle Informationen aus Altdorf

"Krisengipfel" in Altdorf: Trassenkampf geht in neue Runde Mi. 01.07.15

Stromtrassengegner und Politiker trafen sich - Videos und Bilder


"Krisengipfel" in Altdorf: Trassenkampf geht in neue Runde

ALTDORF/NEUMARKT - Neue Runde im Trassenkampf: Parallel zu den Gesprächen, welche die Regierungskoalition in Berlin zum Thema „Stromtrassen“ führte, trafen sich in Altdorf Politiker und Bürger zum Krisengespräch. Mit dabei war eine große Zahl von Aktivisten aus dem Landkreis Neumarkt. Grundtenor aller Beteiligten: Der Widerstand darf nicht nachlassen. [mehr...]

Trassenprotest in Altdorf Mi. 01.07.15


Trassenprotest aus Altdorf
Trassenprotest aus Altdorf
Trassenprotest aus Altdorf

Vor dem Kulturrathaus in Altdorf protestieren Bürger und Politiker aus der gesamten Region gegen die jüngsten Stromtrassenpläne der Regierungskoalition in Berlin, darunter auch zahlreiche Bürgermeister und Bürgerinitiativen aus dem Landkreis Neumarkt. [mehr...]

"Islamisiertes Altdorf": Abiturrede sorgte für großen Ärger Mi. 01.07.15

Schulleiterin eckte mit satirischer Utopie einer islamisierten Stadt an


"Islamisiertes Altdorf": Abiturrede sorgte für großen Ärger

ALTDORF - Satire funktioniert oft nicht, und bei einer Abiturrede am Leibniz-Gymnasium hat sie für gehörige Irritationen gesorgt. Schulleiterin Regina Fleischer hatte darin die Utopie eines islamisierten Altdorf entworfen und dafür Kritik geerntet. [mehr...] (32) 32 Kommentare vorhanden

Gasleitung beschädigt: 15 Gebäude in Altdorf geräumt Di. 30.06.15

Bei Bauarbeiten auf dem Schloßplatz kam es zu einem Zwischenfall


Gasleitung beschädigt: 15 Gebäude in Altdorf geräumt

ALTDORF - 15 Gebäude wurden geräumt - die Feuerwehr ist vor Ort. Bei Bauarbeiten am Altdorfer Schloßplatz wurde am Dienstagnachmittag eine Gasleitung beschädigt. [mehr...]

Freibier und viel Musik beim Lauterhofener Volksfest Di. 30.06.15

Zünftiger Festzug und Standkonzert am Marktplatz


Freibier und viel Musik beim Lauterhofener Volksfest

LAUTERHOFEN - Mit einem bunten und abwechslungsreichen Festprogramm feierte der Ort sein Volksfest. Traditionell begann es bereits am Freitagabend mit einem Standkonzert am Marktplatz – heuer mit der Gruppe „Die Pfalzgrafen“ aus Seubersdorf. Freibier floss auch in Strömen. [mehr...]

Das sind die schönsten Kreisel im Landkreis Neumarkt Mo. 29.06.15


Kreisel an der Florian-Straße
Ein Kreisel bei Oehning
Kreisel in Parsberg

Im Landkreis Neumarkt gibt es inzwischen über 30 Kreisverkehre. Wir haben hier eine Auswahl vereint. Sie haben gewählt, welcher der schönste ist. Die Ergebnistabelle kommt auf der ersten Seite. [mehr...]

Neues Kreuz wacht über Kindergarten Do. 25.06.15

Sindlbach: Moderner Stil - Viele Helfer machten mit


Neues Kreuz wacht über Kindergarten

BERG/SINDLBACH - Ein neues Kreuz Jesu wacht über den Kindergarten an der Sindlbacher Hauptstraße: Das neue Holzkreuz im modernen Stil unmittelbar neben der Tagesstätte hat viele großzügige „Väter“. [mehr...]

Männergesangverein Lauterhofen sucht Neulinge Mi. 24.06.15

Zwei langjährige Mitglieder geehrt — Sänger plagen trotzdem Nachwuchssorgen


Männergesangverein Lauterhofen sucht Neulinge

LAUTERHOFEN - Bei der jüngsten Hauptversammlung des Männergesangverein Lauterhofen im Vereinslokal „Kulturstadel“ sind zwei langjährige Mitglieder geehrt worden: Josef Gruner ist seit 50 Jahren aktiv dabei und Ehrenmitglied Ludwig Ruf sogar schon seit 60 Jahren – beide singen noch immer aktiv mit im ersten Tenor. [mehr...]

Fast drei Zentner Fisch aus dem Ludwigskanal gezogen Di. 23.06.15

Genau 134 Petrijünger waren beim traditionellen Hegefischen am Start


Fast drei Zentner Fisch aus dem Ludwigskanal gezogen

NEUMARKT - Petrijünger lassen sich auch von Regen und Schafskälte nicht aus dem Gleichgewicht bringen: Das traditionelle "Hegefischen", auch bekannt als "großes Fischerfest", findet statt, so lange Wasser im Ludwigskanal ist. [mehr...]

Pferd versank im Morast: Feuerwehr rettete erschöpftes Tier Di. 23.06.15

Bergung dauerte drei Stunden - Tierarzt vor Ort


Pferd versank im Morast: Feuerwehr rettete erschöpftes Tier

DIEPERSDORF - Es war am Abend, Reiterin und Pferd waren in der Nähe des Birkensees bei Diepersdorf unterwegs, als sich das Tier erschreckte und den Waldweg verließ. Der Vierbeiner versank im tiefen Morast und konnte sich nicht mehr alleine retten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden