Freitag, 28.04. - 00:41 Uhr

|

Speichelspur beweist: Wolf riss Wildtiere in der Pegnitzau

Speichelspur beweist: Wolf riss Wildtiere in der Pegnitzau

Landesamt für Umwelt beauftragte eine genetische Analyse der gesicherten Probe - vor 6 Stunden

MICHELFELD  - Drei tote Rotwildtiere waren bereits am 4. April gefunden worden. Die Untersuchung einer gesicherten Speichelspur beweist jetzt, dass der Wolf das Wild gerissen hat. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Alle Informationen aus der Region Altdorf

Speichelspur beweist: Wolf riss Wildtiere in der Pegnitzau

Landesamt für Umwelt beauftragte eine genetische Analyse der gesicherten Probe - vor 6 Stunden


Wolf

MICHELFELD  - Drei tote Rotwildtiere waren bereits am 4. April gefunden worden. Die Untersuchung einer gesicherten Speichelspur beweist jetzt, dass der Wolf das Wild gerissen hat. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Tierheim Feucht sucht Zuhause für Hund, Katze und Co

nordbayern.de hilft bei der Vermittlung - 25.04. 17:04 Uhr


Tierheim Feucht

FEUCHT  - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Feucht auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen Ihnen einige Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Sophie ist einziges Mädchen im Wasserballteam

Bislang gibt es keine Frauenmannschaft im Nürnberger Raum - 24.04. 09:38 Uhr


Schwimmerin

EZELSDORF  - Sophie Reither ist 15 Jahre erst seit wenigen Wochen bei den "Barracudas", wie sich die Nürnberger Wasserballer nennen. Und schwer begeistert. Nach nur zwei Monaten Training hat sie vor zwei Wochen ihr erstes reguläres Spiel bestritten - und das als einziges Mädchen im Team. [mehr...]

Therapiehunde nehmen Flüchtlingskindern die Angst

Tierischer Unterricht mit Patricia und Elaine - Umgang Vierbeinern - 20.04. 12:59 Uhr


Susanne Rehn (rechts) zeigt auch anhand von Bildern, was man berücksichtigen sollte, damit sich Hund und Mensch verstehen. Ramsi Ali (2.v.r.) hilft mit Übersetzungen.

OBERFERRIEDEN  - Viele der Flüchtlingskinder aus Syrien und dem Irak haben Probleme mit Hunden. Nici Bieber aus Ezelsdorf organisierte nun einen Nachmittag, an dem Susanne Rehn vom TherapieHundeTeam in Grub den Jungs und Mädels das kleine Einmaleins im Umgang mit den Vierbeinern nahebrachte. [mehr...]

Einweihung naht: Neues Gemeindehaus auf der Zielgraden

Große Feier im Juli - Baukosten stiegen auf 4,4 Millionen Euro - 19.04. 09:59 Uhr


Gemeindehaus Altdorf

ALTDORF  - Die Arbeiten am neuen Gemeindehaus in Altdorf sind auf der Zielgeraden. Nach schwierigen Bauphasen mit immer neuen unliebsamen Überraschungen werden die beauftragten Firmen jetzt im gesteckten Zeitrahmen bleiben, so dass die Kirchengemeinde Ende Juli ein großes Einweihungsfest feiern kann. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Unfall auf A3 bei Altdorf: 59-Jähriger übersieht Stauende

Die Autobahn war am Mittwochmorgen gesperrt - zwei Verletzte - 26.04. 10:06 Uhr


Auto kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum - Zwei Personen zum Teil schwer verletzt

ALTDORF/NÜRNBERG  - Wegen eines Unfalls zwischen den Autobahnkreuzen Altdorf und Nürnberg war die A3 im Berufsverkehr am Mittwochmorgen in Richtung Würzburg gesperrt. Zwei Menschen wurden verletzt. [mehr...]

Dieb treibt im Kreis Forchheim und Bayreuth sein Unwesen

Unbekannter in Gräfenberger Brauerei auf frischer Tat ertappt und geflohen - 20.04. 18:13 Uhr


Polizei

FORCHHEIM  - Auf Bargeld hatte es ein bislang unbekannter Mann abgesehen, der in den vergangenen Tagen in eine Wohnung, eine Firma sowie in eine Brauerei eingedrungen ist. Die Polizeiinspektionen Forchheim, Pegnitz und Ebermannstadt suchen jetzt nach Zeugen. [mehr...]

Zählen für den Tierschutz

Stunde der Gartenvögel: Das Zählen geht wieder los

Der LBV ruft vom 12. bis 14. Mai zur Vogelbeobachtung auf

Grünfink_schmal

NÜRNBERG - Bereits zum dreizehnten Mal findet die Sommervogelzählung statt. Jeder Naturfreund ist dazu aufgerufen, eine Stunde lang jeden Vogel in Garten, Park oder auf dem Balkon zu zählen. Auch Katzenbesuche sollen dieses Jahr wieder notiert werden. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Polizei Nürnberger Land

Freitag ungemütlich: Ab Samstag geht es bergauf

Ab der zweiten Wochenendhälfte kämpft sich die Sonne durch die Wolkendecke - vor 6 Stunden

Freitag ungemütlich: Ab Samstag geht es bergauf

NÜRNBERG - Der April hat uns nicht gerade verwöhnt. Dichte Wolkenfelder, Regen und sogar Schnee standen auf dem Plan. Der Mai startet da schon viel freundlicher: Bei 19 Grad und elf Stunden Sonne können die Franken den Feiertag genießen. [mehr...]

So ticken die Franken: Eine Analyse in Grafiken

Amüsantes Grafik-Buch über die fränkische Mentalität von Ralf Nestmeyer - 28.01. 07:42 Uhr

So ticken die Franken: Eine Analyse in Grafiken

NÜRNBERG - Wie ticken die Franken? Sie gelten als spröde und verschlossen, ertragen den Lauf der Dinge mit einem an Stoizismus grenzenden Gleichmut und lieben, trotz allem, ihren Club. Ralf Nestmeyer ergründet in seinen witzigen Grafiken die fränkische Mentalität. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden