14°C

Mittwoch, 27.08. - 11:01 Uhr

|

Diepersdorf: Polizeieinsatz bei Kirchweih schlägt hohe Wellen

Diepersdorf: Polizeieinsatz bei Kirchweih schlägt hohe Wellen

Kirwaboum als Ruhestörer betitelt - Acht Streifenwagen und zwei Hundeführer - 26.08. 09:00 Uhr

DIEPERSDORF  - Der nächtliche Polizeieinsatz auf der Diepersdorfer Kirchweih (Kreis Nürnberger Land) hat hohe Wellen geschlagen. Der Polizeichef versuchte nun, den äußerst umstrittenen Einsatz zu erklären. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Region

Bis zum Abend bleibt es regnerisch

Donnerstag soll der wärmste Tag der Woche werden - vor 3 Stunden

Bis zum Abend bleibt es regnerisch

NÜRNBERG - Der Sommer scheint sich langsam zu verabschieden und so will es auch in der nächsten Zeit nicht mehr richtig warm werden. Außerdem regnet es fleißig in der Region. [mehr...]

Alle Informationen aus Altdorf

Diepersdorf: Polizeieinsatz bei Kirchweih schlägt hohe Wellen Di. 26.08.14

Kirwaboum als Ruhestörer betitelt - Acht Streifenwagen und zwei Hundeführer


Diepersdorf: Polizeieinsatz bei Kirchweih schlägt hohe Wellen

DIEPERSDORF - Der nächtliche Polizeieinsatz auf der Diepersdorfer Kirchweih (Kreis Nürnberger Land) hat hohe Wellen geschlagen. Der Polizeichef versuchte nun, den äußerst umstrittenen Einsatz zu erklären. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Jurenergie bringt zwei weitere Windräder an den Start Mo. 25.08.14

Anlagen in der Gemeinde Birgland sollen schon in wenigen Wochen Strom erzeugen


Jurenergie bringt zwei weitere Windräder an den Start

LAUTERHOFEN/BIRGLAND - An der nördlichen Grenze des Landkreises, auf dem Gebiet der Gemeinde Birgland, wachsen derzeit zwei neue Windkraftanlagen vom Typ Vestas V112 mit je drei Megawatt Leistung in den Himmel. [mehr...]

Gefahren für den Wald und im Wald Mo. 25.08.14

Josef Meier führte die Exkursion im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Berg


Gefahren für den Wald und im Wald

BERG - Warum ist der Wald für den Menschen so wichtig? Welche Funktionen hat er? Wo ist er gefährdet? Und welche Tier- und Pflanzenarten sind auf ihn angewiesen? [mehr...]

Massives Polizeiaufgebot bei Diepersdorfer Kirchweih Mo. 25.08.14

Strafanzeige wegen nächtlicher Ruhestörung und "illegaler Versammlung"


Massives Polizeiaufgebot bei Diepersdorfer Kirchweih

DIEPERSDORF - In bester Stimmung ließen es sich die Diepersdorfer Festbesucher in den vielen Wirtschaften und auf dem Rummelplatz in der Ortsmitte gut gehen und die Kirwaboum und Madla pflegten ihre seit Generationen überlieferten Traditionen. Überschattet wurde die Kirchweih von einem massiven Polizeieinsatz nach Beschwerden wegen Ruhestörung in der Nacht zum Samstag. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Berg bekommt eine weitere neue Kinderkrippe Fr. 22.08.14

„Berger Kindernest“ wird für 599 000 Euro gebaut — Förderung des ersten Kindergartenjahres — Nähe zum Arbeitsplatz


Berg bekommt eine weitere neue Kinderkrippe

BERG - In der Gemeinde Berg wurden im letzten Kindergartenjahr insgesamt 34 Kinder unter drei Jahren in Kinderkrippen in der Gemeinde und außerhalb der Schwarzach-Kommune betreut. Tendenz steigend. Daher entsteht derzeit eine weitere Kinderkrippe, das „Berger Kindernest“. [mehr...]

Kaugummi-Automaten gesprengt Fr. 22.08.14

Böller schrecken Bürger auf - Geld geklaut


BERG - Am 19. August gegen Mitternacht hörten Anwohner in der Berger Hauptstraße innerhalb von kurzer Zeit zwei laute Kracher. [mehr...]

Kommt das B3-Dorffest wieder in die Region? Do. 21.08.14

Burgthann und Pottenstein noch im Rennen für das Musik-Spektakel — Abstimmung bis Freitag um 8 Uhr


Kommt das B3-Dorffest wieder in die Region?

POTTENSTEIN/BURGTHANN - Der Countdown läuft: Noch bis Punkt 8 Uhr am heutigen Morgen kann man online abstimmen, um das Bayern 3-Dorffest in die Region zu bringen. 2013 feierten dabei mehr als 50 000 Menschen in Georgensgmünd. In diesem Jahr könnten Burgthann oder Pottenstein groß rauskommen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Altdorfer Brandschutzstreit: Müssen Parkplätze weichen? Mi. 20.08.14

Landratsamt: Es besteht Gefahr für Leib und Leben


Altdorfer Brandschutzstreit: Müssen Parkplätze weichen?

ALTDORF - Der Streit um angeblich mangelhaften Brandschutz an den Anwesen Untere Brauhausstraße 8 und 10 in Altdorf geht weiter. Wie berichtet, vertritt die zuständige Stelle am Landratsamt in Lauf die Auffassung, die Bedingungen auf den Grundstücken bedeuten im Brandfall Gefahr für Leib und Leben und stützt sich damit auf ein Gutachten, das im Besitz von Kreisbrandrat Norbert Thiel ist. [mehr...]

Fränkischer Sommer endete im Altdorfer Wichernhaus Di. 19.08.14

Bariton Immler und Pianist Heide verzauberten die Besucher


Fränkischer Sommer endete im Altdorfer Wichernhaus

ALTDORF - Am Sonntagabend war der voll besetzte Betsaal des Altdorfer Wichernhauses Schauplatz der letzten Veranstaltung der diesjährigen Fränkischer-Sommer-Reihe, eines Liederabends mit dem Bariton Christian Immler und Daniel Heide am Flügel. Der Abend stand unter dem Motto "Ich atmet’ einen linden Duft" – Friedrich Rückert und die Musik. [mehr...]

Herzattacke auf der A 3 Di. 19.08.14

76-jähriger Autofahrer stirbt bei Oberölsbach


BERG - Ein 76-jähriger Audifahrer erlitt heute morgen kurz nach 8 Uhr auf der A3 zwischen Altdorf und Oberölsbach eine Herzattacke. [mehr...]