10°

Montag, 24.09.2018

|

17-Jähriger mit Softair-Pistole auf Kirchweih erwischt

Gegen Jugendlichen wurde ein Verfahren eingeleitet - 02.09.2018 11:30 Uhr

Am späten Samstagabend trafen Polizeibeamte gegen 22 Uhr während ihres Dienstes auf der gut besuchten Leutershausener Kirchweih auf eine Gruppe von Jugendlichen, von denen einer im Besitz einer Pistole war.

Nachdem sich die Beamten die Waffe genauer anschauten, stellten sie fest, dass es sich um Softair-Pistole handelte. Sie kann zwar keine lebensgefährlichen Verletzungen verursachen, aber sieht einer echten Pistole täuschend ähnlich. Die Waffe wurde dem Jungen abgenommen. Seine Erziehungsberechtigten wurden informiert.

Gegen den 17-Jährigen wurde nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach dem Waffengesetz eingeleitet.

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

jsf E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Leutershausen