Montag, 24.09.2018

|

Ansbach: Golf geht während der Fahrt in Flammen auf

Fahrzeug brennt völlig aus - Straße nach Sachsen zeitweise komplett gesperrt - 24.06.2015 13:12 Uhr

Am Montagmorgen begann ein VW Golf auf der Straße zwischen Ansbach und Sachsen bei Ansbach wegen eines technischen Defektes im Motorraum während der Fahrt zu brennen. Wie die Polizei in Ansbach mitteilt, konnte sich der Fahrer noch rechtzeitig aus dem Auto retten. Verletzt wurde niemand.

Der Brand wurde von der Feuerwehr Ansbach gelöscht, die Staatsstraße musste währenddessen kurzfristig komplett gesperrt werden. Der Pkw wurde bei dem Brand total beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. 

obj E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach, Sachsen