18°

Dienstag, 14.08.2018

|

Bewaffneter Mann überfällt Spielothek in Dietenhofen

Polizei fahndete erfolglos mit dem Hubschrauber - 26.02.2018 10:54 Uhr

Am Sonntagabend gegen 22.55 Uhr betrat ein Unbekannter eine Spielothek in der Warzenfelder Straße in Dietenhofen im Landkreis Ansbach. Er drohte mit einer Schusswaffe, war maskiert und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit mehreren Hundert Euro Beute flüchtete der Mann schließlich. Die Fahndung nach dem Mann wurde sofort eingeleitet, auch ein Polizeihubschrauber kam zum Einsatz, dennoch blieb die Suche ergebnislos. Die anwesende Angestellte blieb unverletzt und kam mit einem Schrecken davon.

Sie konnte den Mann jedoch beschreiben: Er war circa 1,60 bis 1,80 Meter groß, dunkel gekleidet, war mit einer dunklen Sturmhaube maskiert. Der Mann hatte einen dunklen Rucksack bei sich und eine Schusswaffe. 

Die Kripo Ansbach übernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise unter der Nummer 0911/21123333. Zudem warnt sie vor dem Mann. Er könnte immer noch bewaffnet sein. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

lie E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Dietenhofen