Sonntag, 18.11.2018

|

zum Thema

Brand am Neujahrstag

Hoher Sachschaden bei Feuer in Schopfloch - 02.01.2012 15:36 Uhr

Ein aufmerksamer Zeuge war auf die Flammen und den Rauch auf­merksam geworden, der aus dem Haus in der Bahnhofstraße drang. Die alarmierten Einsatzkräfte aus Schopfloch, Dinkelsbühl und Feucht­wangen konnten die Flammen rasch unter Kontrolle bringen, verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Die Ermittlungen zur Brandursa­che wurden zunächst vom Kriminal­dauerdienst Mittelfranken übernom­men. Im Anschluss kommen die Brandfahnder der Kriminalpolizei Ansbach zum Einsatz. 

red

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schopfloch, Ansbach