8°C

Samstag, 25.10. - 18:46 Uhr

|

Cicerones führen durch Ansbach

Zum ersten Mal veranstaltet die Bezirkshauptstadt am 22. Juni von 14 bis 17 Uhr das Limesfest - 13.06.2012 14:14 Uhr

Ein Modell des Römercastell des Ruffenhofer Römerparks.

Ein Modell des Römercastell des Ruffenhofer Römerparks. © Horst Auer


Die Gäste erwartet viel Abwechslung beim Limesmarkt in Ansbach am "Wochenende des Bezirks". Sie können sich von Gästeführern des Vereins Limes Cicerones Bayern e. V., die sich in Römergewand hüllen, mit traditionellen römischen Speisen und Getränken verwöhnen lassen.

Der Römerpark Ruffenhofen präsentiert ein Modell des "Limeseums" und die Besucher können sich in römischen Brettspielen und Scherben-Puzzles versuchen.

Das Stadtmuseum Weißenburg stellt die neue Empfangshalle der römischen Therme vor und garniert das Ganze mit Gymnastik- und Geschicklichkeitsspielen.

Die Besucher können sich auch über den Limesverlauf und die Befestigungsanlagen im Stadtgebiet informieren.Abgerundet wird das Programm von einem Konzert des Ulsenheimer Musikvereins "Zeitvertreib". 

Elena Sawtschenko

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.