18°

Mittwoch, 15.08.2018

|

Weihenzell: Unbekannter schneidet Biber aus Werbebanner

Abbildung dient wohl als Andenken - 150 Euro Sachschaden - 09.05.2014 20:22 Uhr

Das Banner war an einem Gartenzaun am Weihenzeller Kreisverkehr angebracht. Nach Angaben der Polizei hat der unbekannte Täter die Abbildung wohl als Andenken mitgenommen. Der Sachschaden wird auf 150 Euro geschätzt.

Die Beamten ermitteln wegen Sachbeschädigung und Diebstahl. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0981/9094-114 zu melden. 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Weihenzell