28°

Donnerstag, 16.08.2018

|

3000 Porsche-Modelle: Ausstellung im Ochsenhof

Sammlerträume für Väter und Spielzeug für Kinder - 18.01.2018 09:09 Uhr

Diese Modelle werden im Bad Windsheimer "Ochsenhof" nicht nur die Herzen von Porsche-Fans höher schlagen lassen. © privat


Es sind nach Auskunft des Vorsitzenden des "Historischen Vereins Alt Windsheim" und Museumsbetreuer Jan Kube ausschließlich Modellautos des legendären Typs 911, allein über 200 in der Größe 1:18, das heißt jeweils etwa 23 Zentimeter lang. Dazu kommen die anderen Maßstäbe von 1:200 (Länge 13 Millimeter) bis 1:8 (ca. 53 Zentimeter) in jeweils unterschiedlichen Modellreihen, Farben und Ausführungen von ungezählten Herstellern.

Dabei sind Modelle aus Metall, Kunststoff, Holz, Glas und Gummi bis hin zu Schokolade. Kube: "Besonders reizvoll dürften die zehn Kleindioramen mit Landschaftsmodellen sein, mit Porsche-Verladebahnhof, Werkstatt, Gebrauchtwagenhandel, Rennstrecke, Rallye Wüsten-Szene (Paris-Dakar), oder auch Autobahn-Rasthof".  Auch mehrere Carrera-Rennbahnen sind zu bestaunen, ebenso wie Poster, Emailschilder, Fahnen und weitere Accessoires kündigt Sammler Hans Jürgen Ungar an.

Die Sonderausstellung wird am Ostersonntag, 1. April, eröffnet und bis 6. Januar 2019 zu besichtigen sein. Jan K. Kube ist sicher, dass sie auch Anlass zur Treffen von Porsche-Fan-Clubs  vor dem Reichsstadtmuseum sein wird. 

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim