12°

Mittwoch, 17.10.2018

|

Betrunkene Frau verletzt Taxifahrer mit Pfefferspray

Erst wollte die 31-Jährige mit dem Taxi bis nach Frankfurt fahren - 30.12.2017 10:59 Uhr

In den frühen Morgenstunden bestieg die Frau vor einer Bad Windsheimer Lokalität ein Taxi und gab an, damit bis nach Frankfurt fahren zu wollen. Doch schon nach kurzer Zeit im Taxi machte sie gegenüber dem Fahrer verwirrenden Aussagen.

Schließlich wollte die 31-Jährige noch im Stadtgebiet von Bad Windheim das Taxi wieder verlassen. Kurz vor dem Aussteigen sprühte sie dem Taxifahrer dann jedoch unvermittelt den Inhalt einer Dose Pfefferspray entgegen. Der Frau gelang zunächst die Flucht, konnte jedoch von den alarmierten Polizeibeamten in der Nähe des Tatorts festgenommen werden.

Da die Frau erheblich alkoholisert war, wurde sie erst einer Blutentnahme unterzogen und danach an ihre Mutter übergeben.

Der Taxifahrer wurde bei dem Angriff leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

moe E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bad Windsheim