-5°

Sonntag, 16.12.2018

|

Geckenheim soll zum Jubiläum aufblühen

Der Gartenbauverein wird 25 und säht als Testlauf bereits in diesem Jahr Blumen - 20.07.2012 10:10 Uhr

Ein buntes Blumenmeer mitten in der Ortschaft schmückt Geckenheim. © Gerhard Krämer


Im kommendenen Jahr feiert der Geckenheimer Garten­bauverein sein 25-jähriges Bestehen. Deshalb soll der Ort im wahrsten Sinne des Wortes aufblühen. Dazu hat der Garten­bauverein in diesem Jahr bereits einen Test gestar­tet und überall im Ort bunte Flecken geschaffen.

Auch auf Privatgrund wachsen zur Freude des Vereinsvorsitzenden Jens Waligura Blumen, die mo­mentan ihre volle Blüten­pracht entfalten. Die Idee dazu stammt von Otto Rückert.

"Geckenheim ist Vorbild"

Die Samen hat Fritz Rückert zur Verfügung gestellt, denn die Blumen sind auch Nahrungsquelle für seine Bienen. Die Blü­tenfülle ist nämlich nicht nur was fürs Auge, auch vielen Insekten kommt sie zugute. Über 100 Kisten mit Sonnenblu­men stehen zudem in der Gemeinde.

Alle Blumen wachsen auf Pflanzener­de aus dem Kompostwerk des Krei­ses bei Custenlohr und sind auf die­sem nährstoffreichen Boden zu 100 Prozent aufgegangen. Aber nicht nur dies freut Landrat Walter Schneider. Die blühende Ort­schaft Geckenheim hat es ihm ange­tan. In ihr sieht er ein Vorbild für alle Gemeinden im Landkreis, in den nächsten Jahren ebenfalls auf diese Weise aufzublühen. 

gk

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.