Samstag, 18.11. - 00:07 Uhr

|

Ippesheim: Vermisster Rollstuhlfahrer wieder aufgetaucht

Die Polizei konnte ihn wohlbehalten antreffen - 11.11.2017 09:52 Uhr

Der vermisste Mann aus Ippesheim war laut Polizei auf Medikamente angewiesen. Dass sich der junge Rollstuhlfahrer in "hilfloser Lage befindet", schlossen die Ermittler nicht aus und schrieben ihn daher zur Fahndung aus. Die Polizeiinspektion leitete mit Bekanntwerden des Verschwindens eine große Suchaktion aus Rettungs- und Diensthunden sowie Hubschraubern und Polizeistreifen ein.

Der Rollstuhlfahrer konnte am Freitag in der Nacht, nach einem Hinweis aus der Bevölkerung, im Ortsgebiet Ippesheim durch eine Polizeistreife wohlbehalten angetroffen werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

mw/vek E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bad Windsheim, Neustadt/Aisch