-1°

Samstag, 15.12.2018

|

KJR macht fit für Notfälle in Kinder- und Jugendarbeit

Es wurde mit dem Arbeiter-Samariter-Bund zusammengearbeitet - 13.02.2018 10:50 Uhr

In Notfällen schnell und richtig helfen zu können, vermittelt ein Erste-Hilfe-Kurs für Ehrenamtliche in der KJR-Kinder- und Jugendarbeit. © Harald Munzinger


Dieses Seminar soll die Teilnehmer befähigen, in Akutfällen sofort, sicher und richtig reagieren zu können. Es erfüllt die Voraussetzung für die Jugendleitercard und gilt als Nachweis für Ersthelfer in Betrieben. Die Voraussetzung für den Erwerb des Führerscheins erfüllt es nach KJR-Auskunft  jedoch nicht.

Das Seminar findet am Samstag, 10. März, von 9 bis 17 Uhr in den Räumen des Arbeiter-Samariter-Bund in Bad Windsheim statt. Die Eigenbeteiligung beträgt fünf Euro inklusive Mittagessen. Weitere Informationen und Anmeldung unter 09161 92-2580 oder auf der Homepage www.kjr-nea.de. Anmeldeschluss ist der 2. März 2018. 

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim