-0°

Montag, 19.11.2018

|

Straßenweinfest in Ergersheim diesmal in der Ortsmitte

Mit kleinem Kulturprogramm - Start am Samstag um 18 Uhr - 19.06.2015 08:44 Uhr

Auch heuer wird Stefanie I. das Weinfest eröffnen. © Archiv/Barbara Glowatzki


Los geht es am Samstag um 18 Uhr am neu gestalteten Dorf­platz in der Seenheimer Straße, die dafür teilweise gesperrt wird. Offi­ziell eröffnen darf das Fest – wie schon im vergangenen Jahr – um 19.30 Uhr die Ergersheimer Wein­prinzessin Stefanie I.

Nur einen statt zwei Tage dauert heuer das zwölfte Straßenweinfest. Dafür wird aber ein kleines Kultur­programm geboten, betont der Vorsit­zende des Weinbauvereins Ergers­heim und Umgebung, Gerd Grötsch. So tritt zwischen 19.30 und 20.30 Uhr der örtliche Männergesangverein auf und erzählt Maria Schwab aus Ippes­heim fantasievolle kurze Geschich­ten.

Für Musik während des Abends sorgt der Ergersheimer Eddy Wey­knecht am Keyboard. Zu trinken gibt es die Weine dreier heimischer Winzer: vor allem Weiß­und zwei Rotweine, aber auch Rot­ling und Secco. Auf der Speisekarte stehen in diesem Jahr fränkischer Winzertopf, dreierlei Spieße, Schin­kenbrot, Käsewürfel und Elsässer Flammkuchen aus dem Holzhofen. 

ia

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Ergersheim