Dienstag, 19.02.2019

|

Aufzug mit Kot beschmiert: Vandalen wüten in Zapfendorf

Auch Hinweistafel bemalt - Kriminalpolizei sucht Zeugen - 07.11.2018 14:14 Uhr

Im Zeitraum von Montag 22 Uhr und Dienstag 6.15 Uhr haben die Täter das Display eines Fahrkartenautomaten am Zapfendorfer Bahnhof mit schwarzem Filzstift beschmiert. Außerdem wurde die Zugangstür eines Aufzuges und der Innenbereich großflächig mit Hundekot verunreinigt, so die Polizei.

Doch auch am Waldkindergarten am Ortsende von Zapfendorf in Richtung Unterleiterbach waren womöglich die gleichen Täter zwischen Montag 14 Uhr und Dienstag 7 Uhr am Werk. Hier malten sie ebenso mit schwarzem Filzstift verschiedene Worte und Schriftzeichen auf eine Hinweistafel. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Zeugen, die insbesondere in der Nacht zum Dienstag verdächtige Personen am Bahnhof oder bei der Hinweistafel des Waldkindergartens beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Zapfendorf