Montag, 20.11. - 00:59 Uhr

|

Patient einer Bamberger Klinik wird vermisst

Er befindet sich in psychischem Ausnahmezustand und ist auf Hilfe angewiesen - 11.11.2017 18:47 Uhr

Der rund 50-jährige Mann, den die Polizei in ihrem Bericht Herr Worofka nennt, wird seit Samstagmorgen gegen 9.30 Uhr vermisst. Er befindet sich in einem psychischem Ausnahmezustand und benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Herr Worofka ist circa 50 Jahre alt, wiegt etwa 80 Kilogramm, hat helle Haare mit Stirnglatze und trägt momentan eine blaue Daunenjacke und Jeans. Die Polizei vermutet, dass er sich im Bereich seiner Heimatstadt Coburg und Bamberg aufhält.

Hinweise nehmen die Beamten unter der Nummer 0951/9129-210 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

loc E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bamberg, Bamberg