26°

Donnerstag, 21.06.2018

|

Bauer schweigt über sein Motiv

Frau erschossen - 03.04.2007

Der Ermittlungsrichter erließ gestern gegen einen 75 Jahre alten Jäger Haftbefehl wegen Totschlags. Der Mann sei dringend verdächtig, am Sonntagmorgen seine Ehefrau mit drei Schüssen getötet zu haben, sagte Justizsprecher Andreas Quentin. Zum Motiv und zum Ablauf der Tat habe sich der 75-Jährige nicht geäußert.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Jäger am frühen Sonntagmorgen seinen Sohn angerufen und ihm mitgeteilt, er habe «etwas Schlimmes angestellt». Der 40-Jährige verständigte die Polizei. Die Beamten fanden die Leiche der 68-Jährigen in einem Raum im Obergeschoss des Hauses. Die Leiche der Frau wies Schussverletzungen auf. Als Jäger war der Mann rechtmäßiger Besitzer mehrerer Schusswaffen. dpa 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.