20°

Donnerstag, 19.10. - 16:27 Uhr

|

zum Thema

Braut schmuggelt Ecstasy als Geschenk für Hochzeitsgäste

Ihr Freund sitzt in Kroatien eine langjährige Haftstrafe ab - 06.10.2017 16:57 Uhr

Zunächst übergab die 33-Jährige den Beamten nur eine geringe Menge Marihuana. Die Fahnder blieben aber hartnäckig, woraufhin die in Deutschland lebende Kroatin am Donnerstag weitere 36 Ecstasy-Tabletten herausrückte.

Sie wolle in Kroatien ihren Freund heiraten, der dort eine langjährige Haftstrafe wegen schweren Raubes absitze, sagte die Frau laut Mitteilung.

Die Tabletten seien für die Gäste einer "Nachhochzeitsfeier" vorgesehen gewesen. Nach einer Anzeige wegen Drogenbesitzes konnte die 33-Jährige ihre Reise fortsetzen. 

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Region