29°

Dienstag, 18.09.2018

|

Duo stiehlt Auto in Feuchtwangen - und wird von Ehepaar gestellt

Ohne Führerschein und betrunken mit fremdem Auto davon gefahren - 25.04.2018 12:59 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch trug eine 45-Jährige zusammen mit ihrem Ehemann im Merowingerweg in Feuchtwangen Zeitungen aus. Ihren Wagen hatten sie unversperrt, mit geöffnetem Fenster und steckendem Schlüssel am Straßenrand geparkt. Ein 33-Jähriger und eine 17-Jährige, die gerade zufällig dort vorbei kamen, nutzten die Unvorsichtigkeit des Paares aus. Sie nahmen im Wagen Platz und fuhren los. Die 45-Jährige bemerkte den Diebstahl aber schnell und verfolgte ihren Mitsubishi durch den Merowingerweg.

Dort hielt der Wagen schließlich an und die Frau konnte den Zündschlüssel abziehen. Ihr Mann eilte ihr zur Hilfe und zusammen hielt das Paar das diebische Duo fest, bis die Polizei vor Ort eintraf. Beim Gespräch mit den Beamten gab der 33-Jährige zu, dass er gar keinen Führerschein besitze. Er habe jedoch nur eine Spritztour mit seiner Bekannten unternehmen wollen. Ein Alkoholtest bei ihm ergab 0,98 Promille.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

als E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Feuchtwangen