21°

Mittwoch, 19.09.2018

|

Party lief aus dem Ruder: Unbekannter verprügelt 25-Jährigen

Den Schlägen ging ein Streit voraus - Opfer war erheblich alkoholisiert - 24.10.2016 11:01 Uhr

Der Unbekannte verpasste dem 25-Jährigen mehrere Schläge. Das Opfer erlitt Schürfwunden im Gesicht und Prellungen am Arm. Im Anschluss musste der junge Mann im Dinkelsbühler Krankenhaus ambulant behandelt werden. 

Er war mit über zwei Promille erheblich alkoholisiert. Dies dürfte nach Angaben der Polizei eine erhebliche Rolle bei dem Streit gespielt haben.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

tok

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Dentlein