22°C

Donnerstag, 02.07. - 02:56 Uhr

|

B25: Fahrer und Beifahrerin lebensgefährlich verletzt

B25: Fahrer und Beifahrerin lebensgefährlich verletzt

Autofahrer übersieht Transporter - Frau mit Hubschrauber in Klinik gebracht - 26.06. 13:51 Uhr

FEUCHTWANGEN  - Sie wollten von der A6 bei Feuchtwangen-Nord über die B25 zum Pendlerparkplatz - doch dann kam es am Freitagmorgen zum schweren Unfall. Ein Kleintransporter fuhr auf der Bundesstraße bei Feuchtwangen in das Auto eines 75-jährigen Fahrers und seiner 67-jährigen Beifahrerin. Die Beiden mussten mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Klinikum gebracht werden. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region

Sommer pur: Wüstenluft sorgt für Hitzewelle in Franken

Im Laufe der Woche klettern die Temperaturen auf über 32 Grad - vor 4 Stunden

Sommer pur: Wüstenluft sorgt für Hitzewelle in Franken

NÜRNBERG - Raus aus dem Anzug, rein in Badehose oder Bikini: Der Sommer ist da! Und mit ihm die Hitze. Nach einem beachtlich warmen Dienstag legte der Mittwoch sogar noch eine Schippe drauf. Und dies sind nicht einmal die besten Nachrichten für alle Sonnen-Ultras in Franken. [mehr...]

Alle Informationen aus Dinkelsbühl/Feuchtwangen

Brandstifter steckte BMW in Bechhofen in Brand Mo. 29.06.15

Ein Tatverdächtiger konnte ermittelt werden


Brandstifter steckte BMW in Bechhofen in Brand

BECHHOFEN - Warum das Auto am Samstag in Bechhofen im Landkreis Ansbach in Brand geraten war, war zunächst noch unklar. Nach ersten Ermittlungen erhärtete sich dann aber der Verdacht der Brandstiftung. [mehr...]

Unfall auf B25: Fahrer und Beifahrerin lebensgefährlich verletzt Fr. 26.06.15

Autofahrer übersieht Transporter - Frau mit Hubschrauber in Klinik gebracht


Unfall auf B25: Fahrer und Beifahrerin lebensgefährlich verletzt

FEUCHTWANGEN - Sie wollten von der A6 bei Feuchtwangen-Nord über die B25 zum Pendlerparkplatz - doch dann kam es am Freitagmorgen zum schweren Unfall. Ein Kleintransporter fuhr auf der Bundesstraße bei Feuchtwangen in das Auto eines 75-jährigen Fahrers und seiner 67-jährigen Beifahrerin. Die Beiden mussten mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Klinikum gebracht werden. [mehr...]

Summer Breeze: Brachial-Metal röhrt durch Dinkelsbühl Mi. 24.06.15

Festival beginnt in diesem Jahr einen Tag früher - 121 Bands bestätigt


Summer Breeze: Brachial-Metal röhrt durch Dinkelsbühl

DINKELSBÜHL - Ein ländliches Dorf-Idyll, brachiale Sounds, wirbelnde Haare: Was in Wacken funktioniert, funktioniert auch in Dinkelsbühl. Am 11. August startet das Summer Breeze erneut - diesmal sogar einen Tag früher. Pommesgabel! [mehr...]

Dinkelsbühl: Mann zu Boden geschlagen und beraubt Do. 18.06.15

Streit um Zigaretten eskalierte - 45-Jähriger vorläufig festgenommen


Dinkelsbühl: Mann zu Boden geschlagen und beraubt

DINKELSBÜHL - Am Sonntagabend, den 7. Juni, gerieten in der Luitpoldstraße in Dinkelsbühl zwei Männer in einen Streit. Die Auseinandersetzung eskalierte: Ein Mann schlug einen 48-Jährigen nieder, trat auf ihn ein und beraubte ihn anschließend. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen vorfäufig festgenommen. [mehr...]

Sedimente aus Altmühlsee landen in künstlichen Becken Sa. 06.06.15

Zwei Kilometer Leitung bis zum Areal am Überleiter verlegt – Absaugung startet heuer


Sedimente aus Altmühlsee landen in künstlichen Becken

GUNZENHAUSEN - Der wuchtige gelbe Radlader, ein Bagger und ein Lkw wirken fast ein wenig verloren in dieser Einöde aus rotbrauner Erde, die sich Wanderern und Radlern derzeit direkt am Altmühlüberleiter bietet. Noch kann man nicht erkennen, was hier entsteht, aber klar ist auf den ersten Blick: Es muss ein außergewöhnlich großes Bauprojekt sein. [mehr...]

"Dinkelsbühl leuchtet" auf den 29. August verschoben Do. 28.05.15

Stadt lädt zum neunten Mal mit viel Musik zum Shoppen und Genießen ein


"Dinkelsbühl leuchtet" auf den 29. August verschoben

DINKELSBÜHL - Die romantische Altstadt von Dinkelsbühl verwandelt sich am Samstag, 29. August wieder für 24 Stunden in eine große Ausgeh- und Genussmeile, wenn bei der neunten Ausgabe von "Dinkelsbühl leuchtet" auch die Nacht zum Tag wird. [mehr...]

Christen strömten in Scharen auf den Hesselberg Di. 26.05.15

Kirchentag mit Landesbischof Heinrich Bedorf-Strohm


Christen strömten in Scharen auf den Hesselberg

HESSELBERG - Wenn am Pfingstmontag "der Berg ruft", versammeln sich Christen aus Bayern und den angrenzenden Bundesländern zum bayerischen Kirchentag auf dem Hesselberg. Über 10 000 Besucher wollten auch heuer wieder auf Mittelfrankens höchster Erhebung dabei sein und nahmen die umfangreichen Angebote unter dem Motto "Baustelle Kirchen – von Kirchenbauten und Gemeindebau" wahr. [mehr...]

Römisches Erbe beflügelt Tourismus in Ruffenhofen Do. 21.05.15

Der römische Limes ist seit zehn Jahren Weltkulturerbe der Unesco


Römisches Erbe beflügelt Tourismus in Ruffenhofen

RUFFENHOFEN - Die antiken Militärstützpunkte in Weißenburg und Ruffenhofen sollen der Region weiter Schubkraft verleihen. Im Gebiet von Mittelfranken hat der obergermanisch- raetische Limes von der Gegend bei Dinkelsbühl bis zum Weißenburger Jura eine Länge von rund 70 Kilometern. [mehr...]

Maikäfer-Invasion bleibt in der Region aus Di. 19.05.15

Biologe gibt weitgehend Entwarnung: Bäume überstehen auch Fraßschäden


Maikäfer-Invasion bleibt in der Region aus

FEUCHTWANGEN - Ab Ende April klingelt bei Heinz Bußler das Telefon ständig. Der promovierte Biologe und Förster muss Jahr für Jahr die gleiche Frage beantworten: Ist eine Maikäferplage zu erwarten? Bußler seufzt — und gibt weitgehend Entwarnung. [mehr...]

"Patchworktage 2015": Tausende Besucher in Dinkelsbühl Sa. 09.05.15

Patchwork Gilde Deutschland e.V. feiert 30. Jubiläum


"Patchworktage 2015": Tausende Besucher in Dinkelsbühl

DINKELSBÜHL - Patchworkbegeisterte aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland pilgerten zwischen dem 1. und 3. Mai 2015 nach Franken, um sich in Ausstellungen und Workshops über die Textilkunst zu informieren und in der Ladenstraße zu stöbern [mehr...]