-2°

Montag, 16.01. - 18:15 Uhr

|

Ungewöhnlich hohe Zahl an Unfallfluchten

Ungewöhnlich hohe Zahl an Unfallfluchten

Insgesamt vier Delikte gingen an einem Tag bei der Polizei ein - 10.01. 15:45 Uhr

FEUCHTWANGEN  - Vier Pkw-Fahrer zogen es in Feuchtwangen am Montag bei Anstößen vor, weiterzufahren. Die Verursacher fanden für die Weiterfahrt nach den Zusammenstößen unterschiedliche Begründungen. Eine Unfallflucht bleibt zunächst unklar. [mehr...]

Es wird immer kälter: Bis zu -13 Grad möglich

Schneefälle lassen nach - Im Lauf der Woche wird es sonniger - vor 2 Stunden

Es wird immer kälter: Bis zu -13 Grad möglich

NÜRNBERG - Die Region friert. Die neue Arbeitswoche hat mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt begonnen. Und damit hat der Winter sein Pulver noch nicht verschossen. Ende der Woche erwarten uns nachts zweistellige Minusgrade. Klirrende Kälte also, dafür wird es im Lauf der Woche zunehmend sonniger. [mehr...]

Alle Informationen aus der Region Dinkelsbühl/Feuchtwangen

Feuchtwangen: Ungewöhnliche hohe Zahl an Unfallfluchten

Insgesamt vier Delikte gingen an einem Tag bei der Polizei ein - 10.01. 15:45 Uhr


Unfallflucht

FEUCHTWANGEN  - Vier Pkw-Fahrer zogen es in Feuchtwangen am Montag bei Anstößen vor, weiterzufahren. Die Verursacher fanden für die Weiterfahrt nach den Zusammenstößen unterschiedliche Begründungen. Eine Unfallflucht bleibt zunächst unklar. [mehr...]

Dieb klaut Salami: Dabei hatte er über 100 Euro dabei

Wursthunger sorgt für Polizeieinsatz - Hausverbot für 69-Jährigen - 08.01. 09:20 Uhr


mettwurst

HERRIEDEN  - Ein 69-Jähriger gab der Polizei am Samstag Rätsel auf - denn er klaute in einem Herriedener Supermarkt eine Salami. Die Wurst nahm er aus der Packung und steckte sie in seine Jackentasche. Dann zahlte er seinen Einkauf. Was die Polizisten später bei ihm entdeckten, sorgte für Verwunderung. [mehr...]

Tief in den Miesen: Klinikverbunds-Chefin muss gehen

Kurzes Zwischenspiel für Claudia B. Conrad bei ANregiomed - 06.01. 06:00 Uhr


Krankenhaus Symbolbild

ANSBACH  - Es war ein kurzes Zwischenspiel für Claudia B. Conrad, Vorstand des westmittelfränkischen Klinikverbunds ANregiomed. Am Mittwoch beschloss der Verwaltungsrat einstimmig, Conrad von der Vorstandsfunktion abzuberufen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Klinikverbund ANregiomed sitzt auf riesigem Schuldenberg

Die Rede ist von deutlich über 100 Millionen Euro - 05.01. 11:11 Uhr


Krankenhaus Symbolbild

ANSBACH  - Es war am Mittwoch hinter verschlossenen Türen ein langer Tag für den Verwaltungsrat des westmittelfränkischen Klinikverbunds ANregiomed. Denn zu besprechen gibt es einiges. Der Klinikverbund soll auf einem riesigen Schuldenberg sitzen. [mehr...]

Pferd auf der Straße: Lkw-Fahrer reagierte goldrichtig

Mann verhindert Schlimmeres - Nächster Einsatz nur wenig später - 04.01. 15:48 Uhr


Pferd

SCHNELLDORF/FEUCHTWANGEN  - Gleich zweimal binnen kurzer Zeit sind bei Feuchtwangen Pferde ausgebüxt. Am Dienstag halfen Autofahrer der Polizei, tags darauf "ergaben" sich die Tiere freiwillig - zumindest teilweise. [mehr...]

Polizei stoppt Drogenfahrt in Feuchtwangen

Beamte eröffnen Verfahren gegen zwei Männer - 04.01. 12:32 Uhr


joint

FEUCHTWANGEN  - Einem 25-jährigen Fahrer und seinem 30-jährigen Beifahrer ist am Dienstag in Feuchtwangen eine Polizeikontrolle zum Verhängnis geworden. Die beiden haben wohl kurz vor der Fahrt Marihuana geraucht. Doch das war noch nicht alles. [mehr...]

Diebe steigen in Verteilerzentrum ein und leeren Pakete

Knapp 50 Postsendungen betroffen - Unbekannte müssen Auto genutzt haben - 02.01. 12:43 Uhr


Paket

FEUCHTWANGEN  - Bislang unbekannte Diebe stiegen am vergangenen Wochenende in das Innere eines Postverteilerzentrums in Feuchtwangen ein - dort öffneten sie Briefe, Päckchen und Pakete und nahmen deren Inhalt an sich. [mehr...]

80-Jährige will Feuer löschen und verletzt sich schwer

Rund 90 Einsatzkräfte vor Ort - Hoher Sachschaden an Einfamilienhaus - 01.01. 17:07 Uhr


Feuerwehr Dinkelsbühl

DINKELSBÜHL  - Am Samstagnachmittag brannte es in einem Einfamilienhaus in Weiltingen im Landkreis Ansbach. Die 80-jährige Bewohnerin bemerkte das Feuer in ihrem Wohnzimmer und wollte es noch selbst löschen. Vergeblich. Sie erlitt schwere Verletzungen. [mehr...]

Zeugensuche: Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

Bewohner überrascht Täter - Schmuck und Bargeld entwendet - 30.12. 14:29 Uhr


Einbruch

FEUCHTWANGEN  - Die Polizei sucht nach Hinweisen zu zwei Einbrüchen, die sich am Donnerstag im Landkreis Ansbach ereignet haben. Trotz des Einsatzes von Streifenwagen, Hubschraubern und einem Polizeihund konnten die Täter nicht gefasst werden. [mehr...]

Dinkelsbühl: Altstadt mit "behaglicher Zufriedenheit" erhalten

Königlicher Erlass bildete Grundlage für den Denkmalschutz - 29.12. 12:05 Uhr


4C-REGBY-DINKEL_WEB_OBJ6296890_1.JPG

DINKELSBÜHL  - Ludwig I. verdankt Dinkelsbühl den mittelalterlichen Charme seiner Altstadt. Der Bayernkönig legte mit einer Order aus dem Jahr 1826 den Grundstein dafür. Doch auch zwei weitere Faktoren sorgten für den Erhalt bis heute. [mehr...]

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden