11°C

Freitag, 29.05. - 06:05 Uhr

|

"Dinkelsbühl leuchtet" auf den 29. August verschoben

"Dinkelsbühl leuchtet" auf den 29. August verschoben

Stadt lädt zum neunten Mal mit viel Musik zum Shoppen und Genießen ein - vor 9 Stunden

DINKELSBÜHL  - Die romantische Altstadt von Dinkelsbühl verwandelt sich am Samstag, 29. August wieder für 24 Stunden in eine große Ausgeh- und Genussmeile, wenn bei der neunten Ausgabe von "Dinkelsbühl leuchtet" auch die Nacht zum Tag wird. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region

Trocken und windig: Das Wochenende wird wechselhaft

Am Montag gibt es dann endlich die volle Packung Sommer - vor 7 Stunden

Trocken und windig: Das Wochenende wird wechselhaft

NÜRNBERG - Der Freitag wird unberechenbar. Berg-Besucher sind gut beraten, sich gegen alle Eventualitäten zu wappnen. Sonne und Wolken wechseln sich ab, dazu sind Schauer und Gewitter möglich. Fehlt eigentlich nur noch der Schnee. Davon bleibt die Region aber glücklicherweise verschont. Noch besser: Am Wochenende wird's wohl trocken bleiben. [mehr...]

Alle Informationen aus Dinkelsbühl/Feuchtwangen

"Dinkelsbühl leuchtet" auf den 29. August verschoben Do. 28.05.15

Stadt lädt zum neunten Mal mit viel Musik zum Shoppen und Genießen ein


"Dinkelsbühl leuchtet" auf den 29. August verschoben

DINKELSBÜHL - Die romantische Altstadt von Dinkelsbühl verwandelt sich am Samstag, 29. August wieder für 24 Stunden in eine große Ausgeh- und Genussmeile, wenn bei der neunten Ausgabe von "Dinkelsbühl leuchtet" auch die Nacht zum Tag wird. [mehr...]

Christen strömten in Scharen auf den Hesselberg Di. 26.05.15

Kirchentag mit Landesbischof Heinrich Bedorf-Strohm


Christen strömten in Scharen auf den Hesselberg

HESSELBERG - Wenn am Pfingstmontag „der Berg ruft“, versammeln sich Christen aus Bayern und den angrenzenden Bundesländern zum bayerischen Kirchentag auf dem Hesselberg. Über 10 000 Besucher wollten auch heuer wieder auf Mittelfrankens höchster Erhebung dabei sein und nahmen die umfangreichen Angebote unter dem Motto „Baustelle Kirchen – von Kirchenbauten und Gemeindebau“ wahr. [mehr...]

Römisches Erbe beflügelt Tourismus in Ruffenhofen Do. 21.05.15

Der römische Limes ist seit zehn Jahren Weltkulturerbe der Unesco


Römisches Erbe beflügelt Tourismus in Ruffenhofen

RUFFENHOFEN - Die antiken Militärstützpunkte in Weißenburg und Ruffenhofen sollen der Region weiter Schubkraft verleihen. Im Gebiet von Mittelfranken hat der obergermanisch- raetische Limes von der Gegend bei Dinkelsbühl bis zum Weißenburger Jura eine Länge von rund 70 Kilometern. [mehr...]

Maikäfer-Invasion bleibt in der Region aus Di. 19.05.15

Biologe gibt weitgehend Entwarnung: Bäume überstehen auch Fraßschäden


Maikäfer-Invasion bleibt in der Region aus

FEUCHTWANGEN - Ab Ende April klingelt bei Heinz Bußler das Telefon ständig. Der promovierte Biologe und Förster muss Jahr für Jahr die gleiche Frage beantworten: Ist eine Maikäferplage zu erwarten? Bußler seufzt — und gibt weitgehend Entwarnung. [mehr...]

"Patchworktage 2015": Tausende Besucher in Dinkelsbühl Sa. 09.05.15

Patchwork Gilde Deutschland e.V. feiert 30. Jubiläum


"Patchworktage 2015": Tausende Besucher in Dinkelsbühl

DINKELSBÜHL - Patchworkbegeisterte aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland pilgerten zwischen dem 1. und 3. Mai 2015 nach Franken, um sich in Ausstellungen und Workshops über die Textilkunst zu informieren und in der Ladenstraße zu stöbern [mehr...]

"MS Altmühlsee" ist ab Samstag wieder unterwegs Fr. 24.04.15

Start in die Saison - drei fränkische Abende an Bord


"MS Altmühlsee" ist ab Samstag wieder unterwegs

GUNZENHAUSEN - Am Samstag, 25. April, startet die "MS Altmühlsee" in die neue Saison. Mit täglich mehreren Rundfahrten wird das Passagierschiff ab dann wieder die drei Seezentren, das Surfzentrum und die Anlegestelle Hirteninsel ansteuern. [mehr...]

Dinkelsbühl: Ärger über Ausnahmen vom Lkw-Verbot Do. 23.04.15

Rund 4500 Lastzüge sind von der Sperrung der B 25 befreit


Dinkelsbühl: Ärger über Ausnahmen vom Lkw-Verbot

DINKELSBÜHL - Die Stadt Din­kelsbühl hat bei der Regierung von Mittelfranken beantragt, das Fahrver­bot für den Schwerlastverkehr auf der Bundesstraße 25 über das Jahr 2016 beizubehalten. [mehr...]

"D' Accord": Das Dinkelsbühler Klassik-Festival naht Do. 23.04.15

Vom 9. bis 17. Mai gibt es ein vielfältiges Programm für Musikfreunde


"D' Accord": Das Dinkelsbühler Klassik-Festival naht

DINKELSBÜHL - Vom 9. bis zum 17. Mai findet das Klas­sikfestival "D' Accord" statt. Hervorge­gangen aus "Dinkelsbühl Classix" im letzten Jahr werden vielversprechen­de junge Musiker aus verschiedenen Ländern in der Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl ihr Quartier auf­schlagen und gemeinsam verschiede­ne Konzertprogramme einstudieren. [mehr...]

Shoppen am Sonntag: Georgi-Markt in Dinkelsbühl Do. 23.04.15

Am 26. April öffnen alle Geschäfte in der Innenstadt - Pflanzenbörse und Vorträge


Shoppen am Sonntag: Georgi-Markt in Dinkelsbühl

DINKELSBÜHL - Am Sonntag, 26. April, ist in Dinkelsbühl einiges geboten: Während des Georgi-Marktes öffnen die Geschäfte in der Innenstadt von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr, auf einer Pflanzenbörse können sich Hobbygärtner austauschen. [mehr...]

Wirtshauskultur: Im Dschungel der Bürokratie Mo. 23.03.15

Jede Menge Auflagen machen den heimischen Gastronomen das Leben schwer


Wirtshauskultur: Im Dschungel der Bürokratie

BURGSTALL - Die fränkische Wirtshauskultur ist im Wandel. Das beklagt der Hotel- und Gaststättenverband. Tatsächlich macht eine Vielzahl an Neuerungen und Auflagen, auch gesetzlichen, den Gastronomen das Leben schwer: Bio boomt, vegan verspricht Vitalität und ein gutes Gewissen, Regio-Food ist der Renner. Der Gast — ein emanzipierter Konsument, der wegen seiner Allergien gluten- und laktosefrei bevorzugt. Wir haben uns die Bedingungen in einem alteingesessenen Wirtshaus angesehen. [mehr...]