13°

Sonntag, 23.09.2018

|

Erlangen: Verdächtige Geräusche aus dem Laderaum

Erlanger Polizei und Feuerwehr nahmen Lkw unter die Lupe und entdeckten dabei zwei illegal eingereiste Männer - 05.09.2018 16:02 Uhr

Nächtlicher Einsatz für Polizei und Feuerwehr auf dem Autohof bei Tennenlohe: Weil der Lkw-Fahrer Klopfgeräusche aus dem Laderaum vernommen hatte, verständigte er die Polizei, die sich den Lkw dann genauer anschaute. © News 5


Auch die Erlanger Feuerwehr rückte an. Schließlich wurde der Lastwagen rundherum ausgeleuchtet und die Plane der Ladebordwand weit geöffnet. Auch die Ladefläche, auf der mehrere Gitterboxen standen, wurde überprüft. Dabei wurden zwei Männer entdeckt, die qusi illegal nach Deutschland eingereist sind.

Die beiden waren wohlauf. Der 53-jährige und der 22-jährige Mann, die nach Angaben der Polizei aus Afghanistan stammen, wurden in die Zentrale Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber nach Zirndorf gebracht. Der Lkw-Fahrer konnte anschließend seine Tour fortsetzen. 

rwi

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen, Erlangen