-1°

Donnerstag, 13.12.2018

|

Fast drei Promille: 49-Jährige mäht mit BMW Laterne um

In geparktes Kundenfahrzeug gefahren - 8600 Euro Gesamtschaden - 17.11.2017 13:29 Uhr

Die 49-Jährige fuhr gegen 14.30 Uhr mit ihrem großen BMW von der Brander Hauptstraße kommend in die Jasminstraße. Laut Angaben der Polizei verlor sie dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet auf die linke Straßenseite, wo sie ein Verkehrszeichen überfuhr. Anschließend schwenke das Auto auf die rechte Fahrbahnseite und fällte eine Laterne. Doch die wilde Tour war damit noch nicht beendet:

Die 49-Jährige steuerte ihren BMW erneut nach links und fuhr dann auf Höhe des dortigen Autohauses gegen ein geparktes Kundenfahrzeug. Bei einem Atemalkoholttest konnten die Beamten einen Wert von fast drei Promille messen. Die Frau kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Außerdem wurde ihr Führerschein sichergestellt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 8600 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen. 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Eckental