Mittwoch, 18.10. - 04:09 Uhr

|

Fischerhütte in Flammen

Mehrere Zehntausend Euro Sachschaden - 27.06.2012 15:54 Uhr

Gegen 01:30 Uhr teilte ein 39-Jähriger aus dem Landkreis Forchheim der Einsatzzentrale Mittelfranken mit, dass eine Hütte eines Fischereivereines südöstlich des Ortsteils Ebach in Brand stehe.

Beim Eintreffen der Polizeibeamten hatten bereits die Feuerwehren Eschenau, Brand, Forth, Eckenhaid und Ebach / Mausgesees mit den Löscharbeiten begonnen. Der Dachstuhl des Gebäudes brannte vollständig aus, verletzt wurde allerdings niemand. Der entstandene Sachschaden liegt bei mehreren zehntausend Euro.

Die Brandfahnder der Kriminalpolizei Erlangen übernahmen die Ermittlungen. Nach ersten Feststellungen dürfte ein technischer Defekt die Ursache für das Feuer gewesen sein. 

ots

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Eckental