Freitag, 15.12. - 11:06 Uhr

|

zum Thema

"Klassik am See" am Dechsendorfer Weiher fällt aus

Veranstalter: Konzert-Absage wegen des anhaltend schlechten Wetters - 26.07.2017 19:20 Uhr

Land unter am Ufer des Dechsendorfer Weihers. © klassikkultur


Die Entscheidung ist den Veranstaltern schwer gefallen. Aber aufgrund der langanhaltenden, starken Regenfälle und deren Auswirkungen auf das Konzertgelände musste "Klassik am See" abgesagt werden. Einen Ersatztermin wird es nicht geben.

"Nach der Begehung des Geländes unter anderem mit dem Technischen Hilfswerk und unserer Versicherung stand fest, dass weder die Probe noch das Konzert unter diesen Umständen stattfinden können", berichtet Jan Dinger, Geschäftsführer des Vereins "Klassikkultur" und ergänzt: "Die Rückerstattung des Grundeintrittskartenpreises erfolgt über die Vorverkaufsstelle, bei der die Eintrittskarten erworben wurden. Dafür muss das Originalticket vorgelegt werden. Wir bitten alle Karteninhaber, sich ab Freitag direkt an ihre Vorverkaufsstelle zu wenden."

Weitere Infos gibt es ab Freitag bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen. Die Rückerstattung von online erworbenen Tickets erfolgt auf das Konto, über das die Bezahlung erfolgte. Details zur Rückerstattung werden ab Donnerstagmittag auf der Website www.klassik-am-see.com veröffentlicht. 

smö

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen, Dechsendorf