Mittwoch, 21.11.2018

|

Mann in Effeltrich brutal verprügelt

Wurde auch ein Messer gezückt? - 22.05.2018 12:54 Uhr

Der 34-jährige Fahrer wollte nach dem Unfall zu Fuß flüchten, die Polizei konnte ihn allerdings schnell fassen © News5


Verständigt wurde die Polizei über Notruf. Den Beamten wurde dabei mitteilt, dass im Bereich Effeltrich ein Mann angegriffen und verletzt worden sei. Auch ein Messer sei im Spiel.

Der Geschädigte schilderte den Streifen der Polizeiinspektion Forchheim, dass vier Männer auf ihn eingeschlagen hatten. Er wurde dabei leicht im Gesicht verletzt.

Im Zuge der Tatortabsuche konnten mehrere Beweismittel sichergestellt werden. Die Ermittlungen gegen die Schläger dauern an. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Forchheim unter Telefon (09191) 7090-0 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Effeltrich, Effeltrich