Dienstag, 25.09.2018

|

Schwerer Unfall und Stau im Berufsverkehr in Erlangen

Acht beteiligte Autos und vier Verletzte zwischen Möhrendorf und Baiersdorf - 25.07.2018 18:57 Uhr

Acht Autos sind in der sogenannten Heinleinkurve auf der A73 zwischen Möhrendorf und Baiersdorf ineinander gekracht. © Klaus-Dieter Schreiter


In der Heinleinkurve zwischen Möhrendorf und Baiersdorf war es Mittwochabend zu einem Auffahrunfall gekommen, acht Autos waren beteiligt, die auf der linken Seite in Fahrtrichtung Norden im Stau gestanden hatten. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt. Ein Rettungshubschauer musste landen. Die Fahrbahn war zwischenzeitlich gesperrt.  Außerdem gab es zwei Leichtverletzte und jemanden, der einen Hitzeschlag erlitten hat. 

Die Rettungskräfte brachten die Verletzten in die Kliniken. Dabei wiesen sie darauf hin, dass Autofahrer bei diesen Temperaturen immer Wasser mit dabei haben sollten. Der Sachschaden an den acht Autos dürfte beträchtlich ausfallen.

Viele Pendler waren durch den Unfall in einen großen Stau geraten, ganze Straßenzüge in Erlangen waren plötzlich dicht. Die Autofahrer verließen die Autobahn über die Ausfahrten Erlangen Zentrum und Möhrendorf und trafen dann mitten in der Erlanger Innenstadt aufeinander. Im so entstandenen Stau ereignete sich ein weiterer Auffahrunfall. Das Problem war auch: Die Autobahn, die wegen des Unfalls gesperrt werden musste, ist auch einer der Zufahrtswege zum Annafest in Forchheim.

Bilderstrecke zum Thema

Zwei Schwerverletzte: Unfall auf A73 legt Verkehr lahm

Mitten im Berufsverkehr sind auf der A73 zwischen Möhrendorf und Baierdorf am Mittwoch mehrere Autos aufeinander aufgefahren. Zwei Personen wurden durch den Unfall schwer verletzt, zwei weitere leicht. Auch ein Rettungshubschrauber musste landen. Es bildete sich ein großer Stau, ganze Straßenzüge in Erlangen waren plötzlich dicht.


Der Artikel wurde am Mittwoch um 18.57 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

kds

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen, Möhrendorf, Baiersdorf