23°

Montag, 16.07.2018

|

Streit um Garten mündet in Eckenhaid in Schlägerei

Zwei Männer mussten in die Klinik - 02.07.2018 15:02 Uhr

Zwei Familien gerieten sich bereits in den Nachmittagsstunden in die Haare. Grund dafür war insbesondere ein Badezimmerteppich, der im Hof zum Lüften aufgehängt wurde. Die herbeigerufene Polizeistreife konnte hier noch beruhigend einwirken.

Gegen 19 Uhr eskalierte der Streit offensichtlich. Ein Ehepaar stellte den Nachbarn wegen der unterschiedlichen Auffassung der Garten- und Hofnutzung nochmals zur Rede, was in eine Schlägerei im Garten mündete. Das Ehepaar schlug gemeinsam auf den 44-jährigen Kontrahenten ein, so dass dieser unter anderem eine Nasenbeinfraktur erlitt.

Die 42-jährige Frau wurde durch einen Schlag leicht im Gesicht verletzt. Ihr 54-jähriger Mann verspürte nach der Auseinandersetzung starke Schmerzen im Bauchbereich. Beide Männer wurden zur Behandlung ins Krankenhaus Lauf gebracht.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Eckental, Eckenhaid