13°

Samstag, 22.09.2018

|

"Demma’n Dregg weg": Umweltaktion in Feucht

Etwa 100 Helfer rückten dem Müll in und um Feucht und Moosbach zu Leibe - 18.04.2018 21:42 Uhr

Viele Helfer sammelten Müll ein und taten der Aktion im Rahmen der Aktion "Demma'n Dregg weg" einen Gefallen. © Markt Feucht


Gegen 13 Uhr startete die Unternehmung: Alt und Jung sammelten unerlaubt abgelegten Müll in und um Feucht und Moosbach und taten damit der Umwelt etwas Gutes.

Nach getaner Arbeit wurden die Helfer verköstigt und erhielten ein kulinarisches Dankeschön. An der gesamten Aktion "Demma’n Dregg weg" haben sich heuer über 870 Aktive beteiligt. 

tha

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Feucht