Donnerstag, 15.11.2018

|

Unbekannter onaniert am Jägersee: Zeugen gesucht

Mann konnte nach exhibitionistischer Tat entkommen - 16.07.2018 14:42 Uhr

Gegen 17.45 Uhr hielten sich die beiden Frauen gerade am Jägersee auf, als ein Unbekannter sich vor ihnen entblößte und an seinem Geschlechtsteil herumspielte.

Der Mann konnte schließlich entkommen. Die Polizei Altdorf hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können.

Laut Angaben der Polizei war der Mann in etwa 50 bis 60 Jahre alt und kleiner als 1,80 Zentimeter groß. Außerdem wird er als schlank mit leichtem Bauchansatz beschrieben. Er hatte einen dunklen Hauttyp und sehr kurze Haare. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Altdorf unter der Telefonnummer (09187) 9500-0 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Feucht